Wo sind die besten Verstecke zum verstecken spielen im Haus?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kommt auf das Alter der Kinder an die mitspielen.

Bei ganz kleinen reicht schon eine Decke/ ein Tuch/ der bodenlange Vorhang am Fenster, der Bereich hinter einer Tür, hinter dem Stuhl, unter dem Tisch, hat man ein Hochbett dann unter diesem Bett.

Größere Kinder können sich schon etwas besser verstecken, beispielsweise im Kleiderschrank, gut verborgen hinter einem Haufen Decken....

Wichtig ist jedenfalls das man das Suchschema dem Alter des Kindes anpasst. Versteckt sich ein 2jähriges Kind dann sieht man es in der Regel auf den ersten Blick. Es hat aber Spaß daran wenn man erst mal an anderen Stellen sucht und die Suche mit Worten kommentiert "Hmm, ich glaub ich schau mal unter dem Sofa,... nee da ist er nicht."... Erst nach 3 oder mehreren "Fehlschlägen" guckt man dann dort wo das Kind sich versteckt hat.

unter der Bettdecke, da vermutet Dich tagsüber niemand ....

Was möchtest Du wissen?