Wieso schmecken meine selbstgedrehte Zigaretten nach Asche?

4 Antworten

Vielleicht versuchst Du mal ein anderes Papier.

Ich drehe auch selbst und benutze zumeist die billigen No-Name-Papiere von den Discountern (4 x 50 Blättchen für insgesamt 34 Cent) und habe noch nie einen "Aschengeschmack" bemerkt.

Okay ich werd mir mal verschiedene Papers besorgen.

0

Probier mal Canuma Blättchen... Und vielleicht einen anderen Tabak? Ich mochte Javaanse Jongens immer ganz gerne damals.

Okay, ich habe mir eh schon Juicy Jays bestellt, hoffentlich sind die besser. Ich glaub aber nicht das der Geschmack vom Tabak kommt.

0
@c1B0x

Juicy Jays macht auch normale Blättchen? Kenne die nur von langen Papes mit Geschmack. Na dann viel Erfolg damit!

0

Wenn das Zeug ohnehin nicht schmeckt, LASS ES BLEIBEN!

Normalerweiße schmecken sie eh, aber wenn ich sie selber drehe schmecken sie nicht.

0

Was möchtest Du wissen?