Wieso hab ich auf einmal lust auf Blut?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

bei mir war es genauso ich wollte für meine kleine schwester eine puppe machen hab dann in meinen finger gestochen und ein paar stunden später hatte ich durst und hab was getrunken hatte aber immer noch durst und irgendwann wusste ich was es war : ich hatte durst auf blut!!! Aber ich bin auch total Lichtempfindlich.

ja ich fragte mich immer wieso das bei mir so ist oder ob das dass auch ist,um wenn ich auf mein balko geh und dann meine augen auf mache,dann brennt und tuht das licht so richtig weh,so lange biss ich drinne binn.Das is dodal dof :( .

0

Geht mir auch so... 

War mal ziemlich creepy: ich habe mich ausverschämte geschnitten und sag auf dem Boden und hab an meinem Finger gesaugt☺️😊

0

Ich habe genau dass selbe auser noch mit nur mit einer Puppe ich bin schon immer auf Blut abgefahren und meine Zähne wachsen schon seit 2jahren da ein Vampierzähn zu einiges aushalten muss !! Und noch etwas haben wir gemeinsam wir sind fast im Gleichen alter wo da ruckartige verlangen nach Blut sich gesteigert hat und ich dachte immer ich Spinne !! Ich wollte immer jemanden kennenlernen der das selbe hat !! Danke DANKE das du mir so geholfen hast!!

aber gerne ^^ und ja ,wirklich? ;) du bist auch 13? :) und danke das du mir geholfen hast ;) :)

0

Bei mir ist es auch so. Ist es nicht komisch das hier alle 13 sind?

Habe ich eine Blut Phobie!?!?!

Hallo, ich weiß nicht warum aber ich hasse es wenn Leute meine Adern anpacken, also mein Handgelenk.. Oder manchmal packen die an die Herzstelle also nicht an die Brust sondern drüber ich fühl mich immer so unwohl und ich denke immer die wollen mich töten oder so :D Nein jetzt ernsthaft sogar wenn Leute nur ihren Arm hochhalten denke ich sie wollen mich schlagen oder sonstwas..

In der Schule haben wir ja auch Biologie, ich liebe Bio! Aber wenn der Lehrer übers Blut und Herzstellen redet, Lege ich meine Arme um meinen Bauch und ekele mich davor.. Obwohl Biologie mich so sehr interessiert.. Das passiert auch wenn ich an Nadeln, Spritzen und alles andere was Spitz ist denke.. Also ich denke halt das eine Nadel in meine Haut kommt, oder ich fühle immer mit wenn ich NUR DENKE das jemand mit einer Spritze Blut aus meinem Körper nimmt. Ist das irgendeine Phobie oder so?

...zur Frage

Hellrotes blut am Toilettenpapier?

Hallo habe seid paar tagen hellrotes Blut am Papier :( After brennt und juckt auch .. leide auch seid paar Wochen unter bauchkrämpfe da wurde schon Ultraschall gemacht da war alles okay ;(

Habe angst das ich darmkrebs habe :'( Bin doch erst 21 ; (

...zur Frage

Rauch im Blut erkennen bei blutabnahme?

Hallo erstmal...mir wurde blut abgenommen weil ich vor ein paar Monaten iwie Blutdruck hatte...und ich hatte halt dann Tabletten bekommen...jz wird mir bald wieder Blut abgenommen zu Kontrolle..ich habe einige Zeit geraucht..und ich wollte halt wissen ob die Ärzte das im Blut erkennen und es meinen Eltern sagen...weil das wäre wirklich das schlimmste was passieren könnte...

...zur Frage

Blut an Klopapier und Bauch/Unterleibschmerzen?

Hallo, ich habe seit ein paar Tagen relativ starke Bauch und Unterleib Schmerzen. Als ich auf Klo war hab ich gesehen das Blut am Klopapier war. Kann es was schlimmes sein?

PS: Ich habe nicht meine Tage.

...zur Frage

Suche gute Betäubungscreme?

Hey Leute!

Kennt jemand von euch eine gute Betäubungscreme? Ich habe ein wenig Angst vor Nadeln, aber wollte unbedingt Plasma spenden gehen. Bei mir brennt es immer wenn eine Nadel in mein arm kommt und ich mag es eigentlich überhaupt nicht. Ich vermeide es immer Blut abgenommen zu bekommen. Jedoch habe ich gehört das viele Frauen Betäubungscreme benutzen, um sich problemlos im Intim Bereich zu epilieren. Ohne Schmerzen. Da habe ich gedacht hey das kann ich ja vielleicht benutzen, damit ich keine schmerzen habe und endlich Plasma spenden kann. Kennt also jemand eine gute Creme? Sie darf nicht so teuer sein und bei 3 Anwendungen leer sein. Und sie sollte nicht ihre Wirkung verlieren, wähend ich noch dabei bin. Plasma spenden ist nämlich nicht in 5 Minuten getan.

Danke Schonmal für hilfreiche Antworten!!

...zur Frage

Tätowierer: Keine Ausbildung?

soweit wie ich informiert bin, ist tätowierer KEIN ausbildungsberuf. es geht darum, dass ich sehr schlechte erfahrungen in puncto tätowierung machen musste, und ich einfach nicht begreifen kann, wie ein mit so viel verantwortung verbundener "beruf" praktisch gar keine fähigkeiten voraussetzt. immer wieder hört man von horrortattoos, ich habe selbst zwei davon und bei meinem tätowierer bin ich mir hundertprozentig sicher, dass der weder über farbverhältnisse noch über die menschliche haut informiert ist. und das wird auch tatsächlich nicht verlangt - zum tätowieren braucht man nur einen gewerbeschein, nadel und tinte. wie kann das sein? warum wird diesem beruf keine ausbildung abverlangt? habt ihr selbst erfahrung mit horrortattoos?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?