Wieso gibt es manche Lieder nicht bei Apple Music?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Weil Apple Music keine unendliche Datenbank für Musik ist. Genau wie Google nur einen kleinen Teil des Internets kennt, hat Apple Music bei weitem nicht jeden Song. Musikstreamingdienste haben nur Musik von Künstlern (bzw. ihre Plattenfirmen), mit denen sie passende Verträge haben. Einige Musiker sind auch strikt dagegen (wie z.B. die Ärzte). Du erwartest doch nicht für 10 Euro im Monat eine unendliche Musikgalerie. Das Angebot ist trotzdem bereits riesig.

Wie heißt denn der Song, den du suchst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bratkoo
31.08.2016, 22:00

Alles klar danke . Ufo361 "ich hör nicht auf"

0

Du findest z.B. auf Deezer auch nicht alle Lieder der Welt. Genauso ist es auch bei Apple Music...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?