Wie wird man ein gothic model?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Im professionellen Geschäft kannst du dich nicht auf eine Richtung wie z. B Gothik spezialisieren, sondern bekommst Aufträge der verschiedensten Art. Im Amateurbereich ist es möglich, und - ja - auch ohne Modelmaße.

Dieses Bild ist z. B. auf Amateurbasis (des Models) entstanden: https://www.model-kartei.de/bilder/bild/9243634/

Die Plattform über die sich dabei Model und Fotograf (ich) gefunden haben findest du über den Link zum Bild.

Zitat von dir -->

Ich hab schon gegooglet, aber da kann ich nur solche finden die für kleidung ect modeln.

Willst du nur modeln oder auch tanzen ?

Da stellt sich zu allererst die Frage, möchtest du damit später mal Geld verdienen und das als Hauptberuf machen oder willst du nur aus Spaß in der Freizeit, neben einem anderen Beruf, modeln ?

Dann stellt sich die Frage, falls du das zum Hauptberuf machen möchtest und damit Geld verdienen möchtest, wenn du nicht für Kleidung modeln willst, für was möchtest du denn dann modeln, so daß Modelagenturen auch bereit sind dich als Model zu bezahlen ?

Beim Modeln als Beruf, egal ob Gothic oder nicht, geht es ums Geschäft (Geld) und Geld kann man nur verdienen, wenn andere Leute sich dafür interessieren und bereit sind dafür zu bezahlen und das sind hauptsächlich Kleidung, Kosmetik, Ablichten lassen für Szenemagazine und andere Fotografien, Auftritte in Musikvideos (muss man wahrscheinlich tanzen können) und dergleichen.

Ich bin nun kein Experte für Modelling, aber das ist das, was mir jetzt so in den Sinn kam.

Schau dir mal die Seite von Ophelia Overdose an. Da kannst du viel lernen.

Was möchtest Du wissen?