Wie wandelt man gemischte Zahlen in Dezimalzahlen um?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du musst die 18/60 runden. Erstmal kürzen auf 6/20 dann aufrunden 30/100 = 0,3 Also: 19,3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lukas344
17.02.2016, 18:03

6/20 kannst du immer noch auf 3/10 runterkürzen, dann muss man nur noch die Nullen anhängen.

0
Kommentar von xxDerHelferxXD
17.02.2016, 18:04

Es gibt da verschiedene Varianten.

0

In deinem Fall musst du erst einmal kürzen:

Aus 19 18/60 wird 19 3/10. Dann die 3/10 umformen, also 0,3 und zu den 19 dazurechnen, Endergebnis: 19,3.

So musst du dass bei jeder gemischten Zahl machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du teilst 18 durch 60 plus 19, dann hast du die Dezimalzahl.

18:60+19=19.3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Bruchstrich entspricht dem "Geteiltzeichen" also 19 + (18:60) = 19 + 0,3 = 19,3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?