Wie verliebt er sich jetzt in mich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst ihn nicht dazu zwingen in dich verliebt zu sein :)

Er muss dich genauso lieben wie du bist ohne wenn und aber!

Sei ganz normal zu ihm falls er dich nicht mag sei es mal sein Problem!

Sei du selbst und stolziere auch so vor ihm falls er den Umhang schließt dann schließt auch der Tor seines Herzens :)

Das heißt es kommt keiner durch bis jemand das Tor verschmolzen hat :)

Viel Glück auch wenn ich dir kein Tipp gegeben habe 

Brylin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, ich denke, dass du einfach versuchen solltest einen Schritt zu machen. Du musst ihm indirekt sagen, dass du auf ihn stehst. Guck ihm in die Augen,... das übliche Schema. Vielleicht wird er erwidern. Mädchen die offen sind, wirken attraktiver. Und selbst wenn du zu schüchtern bist, der reine Versuch und dein zukünftige Verhaltensweise wird dem Jungen signalisieren, dass du was von ihm willst.

MfG BL

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also erstmal kann ich dir sagen...glaub mir du willst keine klassenbeziehung die geht immer schief weil wenn ihr euch mal trennt dann ist es halt schwerer drüber hinweg zu kommen...aber ist deine sache...du kannst ihn oft anschauen und ihm zu lächeln ihm zeigen das du interesse hast in dem du dich für seine hobbys zb schlau machst
Ansonsten glaub mir entweder er liebt dich wie du bist oder er ist der falsche

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?