Wie sollte ich in League of Legends Riven spielen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Gigant12,

Riven ist mainstream TOP an zu treffen. Natürlich spielen manche Riven auch mal MID, Jungle oder sogar Support was ich dir aber erstmal nicht empfehlen würde.

Wenn du die Begriffe von Coachings auf Youtube nicht verstehst, wirf einfach mal ein Blick, wie genau sie riven in der lane spielen. Welche skills benutzen sie wann und wie? Wie machen sie dem Gegner Schaden ohne selbst großen Schaden zu bekommen ( Poken ) ? Welche Combos gibts es, eventuell sogar Tricks mit Flash? Wie unterstüzen sie in der Top lane gleichzeitig die bot lane mit eventuell Teleport (Roaming) ? Wie setzen sie ihre Wards?

Im schriftlichen zu erklären wie Riven oder ein anderer Champ zu spielen ist, ist relativ schwer. Zudem spielst du jedes Spiel anders denn nicht jeder Gegner ist gleich!

Ich würde dir emfehlen du schaust dir erstmal Combos and und eventuell Tricks für Riven Combos wie zum beispiel AA(AutoAttack) animations cancel während der Q combo an.

Danach musst du einfach nur Erfahrung Sammeln, lerne die Champs und lerne sie zu countern, wie reagierst du wann, wann gibts nen Traid, wann freze ich die Lane oder wann pushe ich.

Das alles beruht auf langer Erfahrung und die muss jeder selbst machen =)

Fragen zu Wörtern etc kannst du gerne in ein Kommentar schreiben

LG


Gigant12 19.07.2017, 12:34

Danke erstmal für diese ausführliche Antwort. Was bedeutet freze?

0
Nephthysxyz 19.07.2017, 12:38
@Gigant12

Eine lane zu frezen bedeuted soviel wie Einfrieren, heist die minions auf einer ebene zu halten. Entweder um Sicher zu Farmen( minions töten für gold) oder auch um den Gegner nicht an den farm rankommen zu lassen. Beispiel: Du hast bereits ein Großen vorteil gegenüber deines Gegners und könntest ihn schnell töten falls er es sich wagt aus seinem Tower zu krabbeln. Da du aber auch weiterhin dazu in der lage sein willst soll dein gegner nicht an minions rankommen. Du Frierst die minions quasi vor seinem Tower ein in einen abstand in dem du ihn sofort zurück Poken (bereits oben erklärt) kannst oder eventuell sogar killen kannst. Somit bleibt den gegner nur die Alternative auf den jungler zu warten oder sich auf einer anderen Lane kills zu holen oder im Jungle farmen zu gehen.

So kann man zum beispiel als Riven gegen eine Nasus spielen. Nasus braucht farm, ohne Farm mit seiner Q ist nasus schwach und du kannst ihn mehr schaden zuteilen als einstecken. Falls er aber normal farmen kann, wird er dich in naher Zeit zerstören können.

0

Top lane, offtank/full ad, aggressiv
Riven ist aber sehr schwer gut zu spielen, als Neuling sollte man eher einfachere champs spielen

Was möchtest Du wissen?