"Wie" soll man diese Zitat verstehen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es lässt sich nicht jedes Zitat in "positiv" und "negativ" einteilen. Das muss auch gar nicht sein. Warum sollte das Zitat unbedingt positiv oder negativ verstanden werden? Warum nicht einfach neutral?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hmm33
26.07.2016, 22:57

Hast recht 

0

Das heißt schlichtweg so viel, dass viele nur die äußere Fassade von einem kennen;- das, was man eben anderen von sich präsentiert. Nur wenige kennen dich so eng, dass sie wissen wie du genau tickst, fühlst usw.
Ich würde sagen der Spruch ist weder positiv noch negativ, er zeigt einfach eine Art Kritik auf (wenn überhaupt) oder einen Unterschied zwischen z.B. engsten Freunden/Familie und einfachen Bekanntschaften.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein Beispiel aus meiner beruflichen Praxis: in einer großen deutschen Bank sitzt ein "Penner" und soll vom Sicherheitsdienst des Hauses verwiesen werden, da er dort nichts zu suchen hat. Er weigert sich und möchte den Chef sprechen. Dieser kommt und geleitet den Herrn sehr höflich in sein Büro. Im Nachhinein stellt sich heraus, dass der Mann kein "Penner", sondern ein millionenschwerer Kunde war. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?