Wie leuchten die LEDs an der Easybox 804 ohne Eingerichteten Internetanschluss?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich habe ebenfalls eine Easybox 804 und bin mit den Nerven mittlerweile am Ende. 

Um deine Frage zu beantworten: Laut Vodafone Kundenbetreuung bedeutet eine rot pulsierende Leiste unten, das keine Verbindung aufgebaut werden kann bzw. das der Kundenservice kontaktiert werden muss. Soweit sogut, wenn dein Anschluss noch nicht geschaltet ist, ist das normal und du musst dir keine Sorgen machen - wird in diesem Fall ebenfalls mit der rot pulsierenden Internet LED bestätigt (keine aktive Internetverbindung) 

Jetzt zu meinem Problem: Ich habe zwar eine Verbindung (Down und Upstreams werden angezeigt, Router ist somit syncron, ich kann meinen Anschluss allerdings nicht aktivieren! Weder über die Weboberfläche (vor der MIC Eingabe) bleibe ich bei "Verbinde mit dem Vodafone Netzwerk" stecken. Sprich - der DSLAM draußen wird definitiv angesprochen - bekomme dann als Rückmeldung allerdings "keine Internetverbindung" 

Ebenso Pulsiert sowohl meine rote LED unten an der Easybox, als auch die Internet LED - diese allerdings GRÜN und pulsiert unabhängig der Leiste unten an der Box. Auch über das Telefon bekomme ich nur "bitte warten" für 2 Minuten - anschließend die MEldung: Bitte versuchen Sie es später nocheinmal.

Vodafone sagt alles geschaltet, der Telekomtechniker findet keinen Fehler. TAE Dose getauscht, Router getauscht - mit ADSL 6000 hatte alles funktioniert. jetzt mit VDSL 50 NICHTS 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das heißt lediglich dass dein Router schon Signale sendet. Aber halt nur das Signale. Du kannst dich auch schon verbinden. Hast halt kein Internet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LamarowHD
02.12.2015, 08:00

Weißt du auch noch wieso sicv die LEDs nicht nach 2 Minuten Deaktivieren.

0

Was möchtest Du wissen?