wie lange sollte ein 13 Jähriger wach sein

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

es gibt in Bezug auf Schlafzeiten und Wachzeiten keine Vorschriften! Jeder Mensch hat seine ganz persönlichen Bedürfnisse, was auch den Schlaf anbelangt. Wenn nun die Frage jedoch so gemeint ist, dass Eltern jemanden evtl. ins Bett verfrachten, weil sie der meinung sind, dass er mal ausschlafen sollte, sieht die Sache anders aus. Grundsätzlich ist jedoch Schlaf bei einem 13jährigen zwischen 7 und 10 Stunden als normal zu bewerten, umgekehrt also "Wachzeiten" zwischen 14 und 17 Stunden völlig in der Normalität. Und selbst wenn es Ausreisser nach oben oder unten gibt und jemand nur 12 Stunden wach sein kann, bewegt sich das noch im normalen Bereich, solange er innerhalb dieser Wachzeiten fit und belastbar ist.

Hi, ich bin 13 und gehe , wenn Schule ist, um 21:30 bis 22:00 Uhr ins Bett, am Wochenende bleib ich natürlich länger auf.

Ich bin auch 13 Jahre alt und am Wochenende gehe ich ins Bett wenn der erste Abendfilm ( der, der um 20.15 Uhr anfängt) zu Ende ist, das variiert natürlich, wird dann aber auch nicht langweilig ;-) Unter der Woche gehe ich um 21 Uhr ins Bett.

Was möchtest Du wissen?