Wie kann man eine schriftliche 5 in Musik ausgleichen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du bräuchtest definitiv ein 3, dennoch würde ich eine 2 anstreben man weiß ja nie.

5*0,6+x*0,4=4

x=2,5 mind. benötigt

Frag doch einfach mal dienen Lehrer, ob du ein Referat halten darfst oder auf einem Instrument etwas Vorspielen darfst, wenn du eins spielen kannst!
Oder stell mal als Referat deine Lieblingsmusikrichtung vor und Informiere dich vorher darüber!

In Bayern gibt es gar keinen Notenausgleich. 

5*0,6+X*0,4=4
X<2,6
Brauchst mindestens 'ne 3+

Was möchtest Du wissen?