Wie kann ich die Fläche eines Rechtwinkligen Dreiecks mit Java berechnen?

3 Antworten

Wenn du deb Umfang berechnen willst musst du die Wurzel aus a*a + b*b ziehen und das ergebnis mit a und b addieren also so

Wurzel(a*a + b*b) + a + b

Wurzel findest du in der Klasse Math. Einfach googeln

LG Actyc

In welcher klasse bist du😱😱😱

Was hat das denn damit zutun? Hast du dir auch den Rest durchgelesen?

0

Meinst du gerade Zahlen?

wie berechne ich das Produkt eines Arrays?

Ich habe echt alle jetzt hinbekommen aber jetzt fehlt mir das Produkt ich wollte das so machen

int produkt = 0;

produkt *= Array[i]; system.out... (produkt);

aber da kommt immer ein Fehler in der console undzwar :** Exception in thread "main" java.lang.ArrayIndexOutOfBoundsException: 2 at Array.main(Array.java:36) 0**

hier erstmal mein Code import java.util.Scanner;

public class Array {

public static void main(String[] args)
{
    // TODO Auto-generated method stub
    {
        Scanner input=new Scanner(System.in);
        int summe=0;
       

        System.out.print("Wie groß soll das Array sein?");
        int Arraygroeße=input.nextInt();

        int Array[]=new int[Arraygroeße]; // erstellt ein Array mit der
                                          // Größe
                                          // die man eingibt

        int i;
        for (i=0; i<Array.length; i++)
        {
            System.out.print("Feldwert an Stelle "+i+" eingeben: ");
            Array[i]=input.nextInt(); // soll den Wert einlesen den der
                                      // Nutzer
                                      // haben möchte bis das ganze Array
                                      // ausgefüllt ist
        }

        for (i=0; i<Array.length; i++)



            summe+=Array[i];
        System.out.println("Die Summe ist :"+summe);

        int max=Array[0];
        for (i=0; i<Array.length; i++)
            if (max<Array[i])
                max=Array[i];

        System.out.println("Größter Wert des Arrays ist "+max);

        int min=Array[0];
        for (i=0; i<Array.length; i++)
            if (min>Array[i])
                min=Array[i];

        System.out.println("Kleiner Wert des Array ist "+min);

        double mittel=0; // Mittelwert auf 0 setzen
        mittel=summe/Array.length; // Mittelwert berechnen durch Summe
                                   // geteielt durch die Anzahl der Zahlen
                                   // im Array
        System.out.println("Der Mittelwert beträgt:  "+mittel);
        
       
        input.close();

    }
  }
}

kann mir jemand bitte helfen wie ich das Produkt berechnen kann ? ( Java)

...zur Frage

Java:Taschenrechner:Konsole:Problem

import java.util.Scanner;

public class test{
    public static void main(String[] args){

        System.out.println("Dies ist ein Taschenrechner, bitte nur folgende Rechenmethoden verwenden(ausgeschrieben): ");
        System.out.println("plus\n"+"minus\n"+"mal\n"+"durch\n");

        Scanner eingabe = new Scanner(System.in); //Scanner

        String rechenmethode = String.valueOf(eingabe); //String deklarieren

        double zahl1, zahl2; //Varriablen deklarieren


        System.out.println("Erste Zahl bitte: "); //Abfrage erste Zahl
        zahl1 = eingabe.nextDouble();
        System.out.println("Rechenmethode bitte: "); //Abfrage Rechenmethode
        rechenmethode = eingabe.next();
        System.out.println("Zweite Zahl bitte: "); //Abfrage zweite Zahl
        zahl2 = eingabe.nextDouble();
        Double Summe = zahl1+zahl2; //verarbeiten der eingaben
        Double Differenz = zahl1-zahl2; //verarbeiten der eingaben
        Double Produkt = zahl1*zahl2; //verarbeiten der eingaben
        Double Quotient = zahl1/zahl2; //verarbeiten der eingaben


        if(rechenmethode.equals("plus")){ //Ausgeben des Ergebnisses
            System.out.println(Summe);
        }
        else if(rechenmethode.equals("minus")){ //Ausgeben des Ergebnisses
            System.out.println(Differenz);
        }
        else if(rechenmethode.equals("mal")){ //Ausgeben des Ergebnisses
            System.out.println(Produkt);
        }
        else if(rechenmethode.equals("durch")){ //Ausgeben des Ergebnisses
            System.out.println(Quotient);
        }




        System.out.println("\n\nby Max Musterma"); //Ausgabe des wundervollen Namen des Programmierers

    }
}

Taschenrechner der 2Zahlen zusammenrechnet...

Nun will ich beliebig viele Zahlen zusammenrechnen..

import java.util.Scanner;
public class Rechner2 {
    public static void main(String[]args){

        Scanner eingabe = new Scanner(System.in);

        double ergebnis = 0;
        int i = 0;

        while(i<1){
            System.out.println("Zahl:");
            double zahl = eingabe.nextDouble();
            if(zahl == 0){
                break;
            }
            System.out.println("Rechenmethode:");
            String zeichen = eingabe.next();
            if(zeichen.equals(0)){
                break;
            }
            switch(zeichen){
                case "+": ergebnis = ergebnis + zahl;
                break;
                case "-": ergebnis = ergebnis - zahl;
                break;
                case "*": ergebnis = ergebnis * zahl;
                break;
                case "/": ergebnis = ergebnis / zahl;
                break;  
            }
        }
        System.out.println(ergebnis);

        System.out.println("\n\nMax Mustermt");
    }
}

testen...

man kann nun beliebig viele Zahlen zusammenrechnen, mit verschiedenen

...zur Frage

Schere Stein Papier Java hoffe ist diesmal besser lesbar?

package schere; import java.util.Scanner; import java.util.Random; public class schere {

public static void main(String[] args) {
    // TODO Auto-generated method stub
    Scanner Scan = new Scanner(System.in);
    Random zufall = new Random();
    String schere = "Schere";
    String stein = "Stein";
    String papier = "Papier";
    int auswahl;
    int spieler = 0;
    int gegner = 0;
    int i = 3;
    int pc;
    
    while (i > spieler || i > gegner){ //Schere
    pc = zufall.nextInt(4);
    System.out.println("Schere Stein Papier");
    String eingabe = Scan.nextLine();
    if ((eingabe.equals(schere)) ){
    System.out.println("Du hast Schere gewählt");
    auswahl = 1;
    if (auswahl == pc){
    System.out.println("Ihr habt das gleiche");
    }
    else if(pc == 2){
    System.out.println("Der Pc hat Stein, du hast verloren");
    gegner++;
    }
    else if (pc == 3){
    System.out.println("Der Pc hat Papier, du hast gewonnen");
    spieler++;
    }
                    
                }
            
        
        if (eingabe.equals(stein)){ //Stein 
    System.out.println("Du hast Stein gewählt");
    auswahl = 2;
    if (auswahl == pc){
    System.out.println("Ihr habt das gleiche");
    }
    else if (pc == 1){
    System.out.println("Der Pc hat Schere gewählt du hast gewonnen");
    spieler++;
    }
    else if (pc == 3){
    System.out.println("Der Pc hat Papier gewählt du hast verloren");
    gegner++;
    }                               
                    }
                
            
        
    if (eingabe.equals(papier)) //Papier
    System.out.println("Du hast Papier gewählt");
    auswahl = 3;
    if (auswahl == pc){
    System.out.println("Ihr habt das gleiche");
    }
    else if(pc == 1){
    System.out.println("Der Pc hat Schere, du hast verloren");
    gegner++;
    }
    else if (pc == 2){
    System.out.println("Der Pc hat Stein, du hast gewonnen");
    spieler++;
    }
                    }
                
                

if (spieler > gegner){ // überprüft wer gewonnen hat und gibt es aus System.out.println("Du hast: " + spieler + "zu" + gegner + "gewonnen"); } else{ System.out.println("Du hast: " + gegner + "zu" + spieler +"verloren"); } } }

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?