Wie kann ich Daten zwischen zwei internen Festplatten verschieben?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

du kannst nur einzelne Dateien wie z.B. deine eigenene Dateien verschieben. Ganze Programme würde ich nicht verschieben, denn manchmal sind die Pfade schon fixiert und dann würden diese nicht mehr starten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du schneidest den order/die ordner auf der c: hdd aus gehst auf d: und fügst sie da wieder ein ?

ausschneiden mit strg + x

einfügen mit strg + v

beachte das du windows und installierte programme nicht verschieben solltest .. mp3. filme und son kram machen da keine probleme

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was du auch kannst, wäre die Festplatte zu erweitern und somit etwas platz von der einen zur anderen zu verschieben. Dies kannst du machen, wenn du im Startmenü auf "Computer" einen Rechtsklick machst und dann auf "Verwalten" gehst. Dort steht dann irgendwo Datenträgerverwaltung. danach kannst du Platz "abschneiden" und eine anderen Festplatte mit diesem unzugewiesenen Speicherplatz erweitern.

Mfg Ophidian

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja. Mach den Explorer auf, markiere die Ordner, die du verschieben willst, und zieh sie auf das Laufwerk D. (Vorsicht: Es sollten keine installierten Anwendung verschoben werden, die laufen sonst hinterher nicht mehr).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rechtsklick - Ausschneiden, bzw. STRG+X? Wo liegt das Problem? Was auch noch nützlich sein kann: Rechtsklick auf das C-Laufwerk - Eigenschaften und dann Bereinigen. Da werden oft mehrere GB unnötiger Daten gelöscht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?