Wie ist das Hamburg Dungeon so? Ist das sehr Gruselig?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Hamburger Dungeon erzählt die dunkle geschichte hamburgs,der große brand,die pest.... Es schon gruselig doch man wird nicht so erschreckt.das gruselige besteht darin,z.b. bei der pest das eine person aus der gruppe herausgenommen wird,und dann eine plastikpuppe autopzieren muss.es gibt dort auch ein klein fallturm,ne wasserbahn,und einspiegelkabienet.Hoff,ich konnte wenigstens ein bischein helfen. mfg Jan

Das Dungeon ist eine Gehgeisterbahn, wo schon 10 jährige Kinder reingehen. Das gruselige sind die Schauspieler/Statisten, die wahnsinnig gut geschminkt sind. Im Dungeon wird Dir ein Teil der Hamburger Geschichte erzählt, und diese mit spezial Effects untermahlt. Das kann Rauch, Geräusche oder mal ein Spritzer Wasser zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein. Zum Schluß kommt ein tiefer Fall von 8 Meter, den muss man aber nicht mitmachen. Ansonsten ist es ein Mordsvergnügen und bleibt in guter Erinnerung.

Gruselig?? als ich dort war habe ich mich fast totgelacht.

Ab wann ist das denn geeignet? (Alter)

0

Was möchtest Du wissen?