Wie hat die Dampfmaschine das leben der Menschheit verändert?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vor der Dampfmaschine mussten die Menschen harte Arbeiten mit ihrer eigenen oder tierischer Körperleistung verrichten. Das ist natürlich sehr anstrengend wenn es ein Mensch macht und dauert lange wenn es ein Tier macht. Mit der Dampfmaschine konnten viele Arbeiten aber maschonell verrichtet werden, was weniger kostete. (Am Amfang wurden Dampfmaschinen als Pumpen in Bergwerken verwendet). Viele Arbeite wurden arbeitslos und mussten dann für viel geringeren Ohn schuften, da durch die Technisierung viele Arbeitsplätze verloren gingen. Andererseits konnten auch Dinge gemacht werden, die mit bloßer Muskelkraft unmögloch wären. (Eine Dampflokomotive ist etwa um ein Vielfaches schneller als eine Pferdekutsche)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
front7 06.01.2016, 20:03

Danke

0

Die Dampfmaschine hat den Beginn der Industrialisierung erst möglich gemacht

und dadurch viele Menschen zu Jobs verholfen, die zuvor in kleinen Betrieben

gearbeitet haben..... und durch die "maschinenpower" wurden Produkte

günstiger zu fertigen, so das man sich mehr und mehr leisten konnte...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?