Wie funktioniert ein zeilenübergreifender Tabulator bei Indesign?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das nennt sich hängender Einzug. Cursor an die gewünschte Stelle setzen, dann unter Schrift > Sonderzeichen einfügen > Andere > Einzug bis hierhin wählen. Kannst auch einen Tastaturbefehl dafür generieren.

das einfachste ist es in der absatzpalette einen wert in das feld mit der durchgezogenen linie links neben dem symbol einzugeben. ansonsten geht es auch über schrift->tabulatoren. da dann einfach alle zeilen auswählen, die eingerückt werden sollen. wenn du in die tabulatorleiste klickst erscheint an dieser stelle ein kleiner schwarzer pfeil, den du nach belieben verschieben kannst, je nachdem wie groß der einzug sein soll.

Was möchtest Du wissen?