Wie erkennt man den Wendepunkt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ist doch ganz einfach. Wenn sich die sache wendet. Zuerst gewinnt das böse, wendepunkt- das gute gewinnt.

Zuerst hat man so und so eine Weltsicht - wendepunkt- nun hat man ne andere sicht.

"

Wendepunkt , Einschnitt oder Höhepunkt

Zwar sind die beschriebenen Situationen alltäglich, doch in diesen Situationen kommen es oft

zu einer Wendung im Leben eines Menschen, einen erheblichen Einschnitt oder
einen Höhepunkt. Eine lange und unbefriedigende Beziehung/Ehe kommt zu einem
Ende oder jemand erkennt, dass das bisherige Leben 'falsch' gelebt wurde.

link dazu: http://www.online-lernen.levrai.de/deutsch-uebungen/interpretation/merkmale_kurzgeschichten.htm#Wendepunkt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt natürlich nicht bei alles einen Wendepunkt aber generell merkst du ja wo sich in der Geschichte was ändert, zb hat eine Person immer gelogen und dann wird sie ehrlich also einfach nach Gegensätzen Ausschau halten und das bildet dann den Wendepunkt:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Julso
06.02.2017, 14:57

*allen

0

Wie kommst du denn auf die Idee, dass jede Kurzgeschichte einen Wendepunkt haben müsse?

Aber: WENN sich etwas wendet (Handlung, handelnde Personen usw.), dann wirst du es erkennen.

Gruß, earnest


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das gibt es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?