Wie blockiert man das CHI?

3 Antworten

Es gibt da so eine kampfsportart, die heißt Kyusho Jitsu (Wikipedia) Ich hab gelesen, da heißt es die vitale energie anderer zu kontrollieren, indem man bestimmte punkte im körper trifft (erfordert extreme genauigkeit). Erfordert nicht viel energie hat aber starke auswirkungen. Führt zu schmerzen, schwindel Kopfschmerzen oder sogar dazu, das bewusstsein zu verlieren.

Danke für Antwort sag mal kennst du so einen punkt?

0

Achja kennst du so ein par punkte also zb schulter kopf usw?

0

natürlich geht das! aber "chi" gibt es gar nicht! das heisst "Qi" (energyfluss) mann mus die atemipunkte kennen oder die vitalpunkte und nervendruckpunkte (sind eigentlich alles die selben punkte. reicht wenn du nur eins kannst) hier ein link wo die sind. ganz unten ist das bild mit der person und die schlagvariante mit der wirkung. bringt aber nicht viel wenn man nicht aus dem bestimmten winkel draufschlägt! http://www.allkampf-schule-kinzel.de/docs/Theorie_Atemi-Punkte.html

Neind as geht nicht. Höchstens in der Akupunktur!

Was möchtest Du wissen?