werde ständig von fremden Nummern angerufen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Immer wieder locken Betrüger ahnungslose Handy-Besitzer mit sogenannten Ping-Anrufen in die Kosten-Falle. Treffen kann es jeden. Das Prinzip ist denkbar einfach: Der Abzocker lässt ihr Mobiltelefon für den Bruchteil einer Sekunde klingeln und sendet dabei eine unverdächtige, unbekannte Rufnummer. Wenn der Angerufene herausfinden will, wer es da klingeln gelassen hat, erlebt er eine böse Überraschung. Denn auf der anderen Seite hebt kein Bekannter, Freund oder Kollege ab, sondern es startet eine Bandansage. Anrufer hören dann zum Beispiel Sätze wie: "Vielen Dank für Ihren Anruf. Leider können wir Ihren Anruf gerade nicht persönlich entgegennehmen. Bitte haben Sie Geduld."

Bei Verdacht sofort auflegen

Wem das Ganze nicht verdächtig vorkommt, zahlt unter Umständen minutenweise teure Hotline-Gebühren

Bei uns hat auch mal immer wer angerufen und seine Nummer unterdrückt. Nach einer Weile haben wir zwei Wochen das Telefon ausgestellt, danach hat niemand mehr angerufen. Wenn das nicht hilft gibt es bei manchen Handys eine Funktion wo man einstellen kann, das nur Kontakte anrufen können. Im Notfall würde ich die Nummer ändern. 

Beim iPhone würde ich "nicht stören" aktivieren, dann kommen nur noch Anrufe meiner Kontakte durch. Gibt es bei Android bestimmt auch.

Unterdrückte Nummern kann mann mit einer App blockieren.

Ich hoffe, ich konnte helfen☺️

Hast du keine schwarze Liste in deinem Handy.

Kitkat360 25.04.2016, 14:24

Nein habe ich nicht

0

Neue sim Karte... Bzw. Neue Nummer. Kann ja sein das deine Freunde die Nummer iwo gepostet haben.".".".".".

nummern sperren.

kan man mit dem handy ja super machen.

Was möchtest Du wissen?