Wer hat erfahrungen mit Kofferauktionen? Lohnt sich das?

4 Antworten

Also ich habe genug Infos gesammelt um sagen zu können das fast immer NUR Wäsche drin ist was ja unlogisch ist da man ja auch mit anderem Zeug reist... Bedeutet die Koffer wurden nicht nur voher durchsucht sondern wie oben schon geschrieben das beste wird rausgenommen und werden einzelnd vk. Schon aufgefallen das die Laptos usw. seperat vk werden? So viele kann man NIMALS einzelnd verliehren ohne Tasche usw^^

Hallo an alle die die Kofferauktionen mal mit machen möchten. Hier meine Erfahrungen. Ich habe jetzt schon 2 mal,in Düsseldorf Koffer und Handgepäck Ersteigert. Beide mal habe ich auch Gedacht das die Koffer,so wie sie nicht Abgeholt/Verloren wurden sind auch Versteigert werden.Aber ich habe jetzt Festgestellt das die Koffer und auch Reisetaschen von den Zwischen Stationen anscheinend vorher durch sucht worden sein müssen. Ich habe bei der Ersten Auktion 2 Reisekoffer ersteigert.Leider nur Kleidungen und ein Buch mit dem namen des besitzers..ich habe gegoogelt und den Besitzer ausfindig gemacht.Er war nicht grade Froh darüber das man seine Privat Sachen Versteigert hat..aber ich habe von ihm erfahren das einige Wertsachen Schmuck drin waren die für ihn einen Persönlich Wert hatten..Problem die Sachen waren nicht mehr im Koffer als ich diesen Ersteigert habe..aber dafür Sachen die dem Alten Besitzer gar nicht gehörten. am 4.10.2014 war ich auf der 2 Kofferauktion. Habe dort eine Reise Tasche ersteigert Der marke Diesel.Diesmal Kaum Kleider aber dafür sehr viel WERKzeug und Büromaterialien. Und Männer Parfüm 30ml und150ml.Voll .Schraubendreher lange Messer und weiter Sachen die nicht in einem Handgepäck sein sollten.Jeder weiß der mal geflogen ist das sowas nicht durch die Kontrolle kommt.Ausserdem 2Geldbörsen leider schon geblündert, waren und ein Visitenkarten Mappe auch alles heraus genommen .Bei meinem Biet nachbar war es noch dreister er hatte ein schwarze Leder Tasche ersteigert und hatte auch Geldbörse auch leer und eine Minolta Karton sollte man denken das in diesem Karton das Dazu gehörige Objektive ist,was war drin in diesem Karton Gartinen..?????? aber in meiner Reise Tasche war ein USB Stick leicht Versteckt.ich habe auch hier den Besitzer bei Facebook ausfindig gemacht(da Foto,s und gescannte Reise Dokumente Darauf waren) und habe im auch Foto,s von seiner Tasche und Inhalt gesendet.er meint das einige Sachen gar nicht von ihm sind...diese dinge waren nicht im Rucksacke.Auf die Frage ob noch seine Papiere in einer seiner/jetzt meiner Brieftasche sind musste ich es leider beneinen.Er sagte mir das in beiden Brieftaschen Euro+Dollar und Indisches Geld darin waren..aber wie geschrieben war der Rucksack Leider zwischen Verlust und Ersteigerung schon die ganzen Wertsachen anscheinend heraus genommen worden.und die Rucksack wurde anscheinend als Wundertüte neu Verpackt.Ich finde es eine Schweinerei das Leute wie ich denken das sie das Gepäckstück so ersteigern,so wie es verloren wurden sind. Der AUKTIONATOR SAGT"man ersteigert die Sachen so wie sie dort da stehen.Aber man sollte auch vorher sagen das diese Sachen schon anscheindend vorher durch sucht wurden sind,und einige Wertsachen heraus genommen wurden sind. Wie schon geschrieben sollten sie auf einer Auktion sein TIPP bieten sie nur auf Verschlossen Taschen und Das heißt Verriegelt durch das Original Schloss und nicht nur zu. ich habe dem Mann ,seine/mein USB STICK zu kommen lassen,da er diese noch brauchte und keine Sicherungs Kopie davon hatte.Alle Besitzer die ich ausfindig gemacht habe waren nicht erfreut,darüber das ein Privat man mit wenig auffand es heraus gefunden hatte wem die Gepäckstücke gehören. Also Beachtet nur ORIGNAL verpackte Koffer und Taschen Ersteigern..der Rest sind nach meiner Erfahrungen nur noch Teuere Wunder tüten Ich weise noch mal darauf hin..das es meine Erfahrungen sind und nach den Gesprächen mit den alten Besitzer stellt sich nur die Frage ob das alles Rechtens ist,und ob man vor beginn der Auktion der Leiter spezifisch sagen müsste ob die Taschen und Koffer schon geöffnet/Durchsucht wurden sind.... Ich bin nicht sauer das es nichts gebracht hatte das ist das Spiel...Aber Sollte es wirklich so sein das die Koffer und Taschen vor der Auktion durch sucht werden nach wert Gegenständenheraus genommen werden ,sollte man es vor beginn der Auktion den Menschen auch sagen die die Koffer und Taschen ersteigern wollen. Aber bei Taschen und Koffer die anscheinend noch Original zustand sind kann man ein guten Schnapper machen.

Man sollte zumindest auf die Ettiketten schauen. Beim Hinflug ist die Wäsche meist noch sauber und stinkt nicht beim Öffnen des Koffers. Dafür sind beim Rückflug oft Reiseandenken oder auch mal ein paar wertvolle Einkäufe dabei. Illegale Ware wird aber vom Zoll vorher immer herausgenommen. Drogen, Tiere usw. sind also nie drin

och menno ich hab so auf 6 monate alte tiere aus enm koffer gehofft :)

1

Was möchtest Du wissen?