Welches Tier als Anfänger in WoT?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

An deiner Stelle würde ich mit dem Hetzer die Deutschen Jagpanzer weitermachen und die Russische Reihe mit den schweren Panzern da diese Relativ Anfänger freundlich sind und auch mal Fehler verzeihen. Ansonsten musst du halt gucken was dir Spaß macht zu spielen. Zu den Prems den Churchill einfach mal zwischendurch wenn du Credits brauchst( du kannst auch auf diesen, wenn du zb den Kv1 hast die Besatzung von diesem auf den Churchill tuen um diese zu Trainieren ohne sie umzutrainieren. Den T34 würde ich erstmal In der Garage lassen und nur selten spielen danauf höheren Tiers bessere Gegner sind und du dort als Anfänger häufig beschimpft wirst wenn du nicht so viel Reisst. Hoffe ich konnte weiter helfen.

Der Churchill III ist ein Russe der wurde als Prem eingeführt bevor es Britische Panzer im Spiel gab allerdings wenn du wissen willst wieso der im Russischen Techtrer ist musst du mal ingame auf den Panzer ind die Historie gehen da steht das. Und mich würd interessieren wie ich nen Kommentar schreiben kann.

ich würde die japanischen schweren spielen, die sind ab tier 5 recht einfach

die tier 3+4 davon sind aber richtig schlecht, aber ab 5er sind sie ok

oder die russischen schweren, ab kv1, die sind auch einsteigerfreundlich

Spiel die Russen egal welche alle OP Propaganda

matilda!

Was möchtest Du wissen?