Was machen die Lehrer in der Klassenkonferenz?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei Klassenkonferenzen werden vorallem die Schüler angesprochen, bei denen es auf der Kippe steht.

Wenn du eine 4,6 hast und du dadurch vielleicht nicht versetzt werden könntest, besprechen die Lehrer dein Allgemeines Verhalten und ob man die die Chance geben sollte trotzdem versetzt zu werden.

Bei unserer Schule geschieht dies z.B. durch eine Abstimmung sämtlicher Fachlehrer des Schülers.

Auf der  Konferenz wird darüber gesprochen, ob man dir zutraut in absehbarer Zeit in Physik und Mathe dich so zu verbessern, dass du künftig problemlos mitarbeiten kannst.

Wenn du in anderen Fächer auch ein 4er Kandidat bist, dann wird es aus Sicht der Lehrer Sinn machen, dass du wiederholst.

im übrigen: Nicht der Lehrer kann "etwas machen" - du musst dich anstrengen. Lehrer spiegeln dir mit ihren Noten nur, was du an Leistungen ablieferst!

sie besprechen, ob es sich lohnt, bei einzelnen schülern eine arbeit wiederholen zu lassen

Was möchtest Du wissen?