Was kostet ein guter Einsteiger-Bogen?

2 Antworten

An Kosten musst für den Bogen 80 Euro und fürs Zubehör nochmal das selbe rechnen. Teurer geht natürlich immer.

Ansonsten halte dich an Toxotes Rat.

Mit 80 EUR für nen Bogen bekommt man aber nicht wirklich was anständiges... da solltest du drauf hinweisen ;)

0

Was kostet ein (gutes) Einsteiger-Auto? ;-)

Aber herzlich willkommen im Club der potentiell Bogensport-Süchtigen!

Mein Rat, wie immer:

Such Dir einen Trainer - im Verein oder einer Bogenschule - und lerne unter professioneller Anleitung schießen. Anders wird es nicht gehen. Um zur Analogie "Auto" zurückzukommen: Man kauft sich auch kein Auto und bringt sich mit Hilfe der Gebrauchsanleitung selbst das Autofahren bei.

Die Antwort auf Deine Frage zur Stärke der Wurfarme lautet:

Schieße die Wurfarme, die Dir der Trainer empfiehlt, nachdem er Deine körperlichen Voraussetzungen getestet hat.

Im Netz findest Du jede Menge Empfehlungen, was Männer und Frauen welcher Sportlichkeit schießen - diese Empfehlungen kannst Du als Einsteiger aber vergessen. Ich kenne jede Menge ansonsten untrainierte Büromenschen und zierliche Frauen, die problemlos dauerhaft über 40 Pfund ziehen, aber auch jede Menge regelmäßig ins Fitnessstudio gehende Schränke, die zitternd am wesentlich schwächeren Bogen hängen.

Was möchtest Du wissen?