Was ist die beste/schlechteste Handy Marke?

Das Ergebnis basiert auf 7 Abstimmungen

Sony Ericsson 57%
Keines Von Diesen 14%
HTC 14%
Nokia 14%
Motorolla 0%
Samsung 0%

9 Antworten

Keines Von Diesen

Ich empfehle Natürlich Apple mein Favorit ist das iPhone 6. Ich denke es gibt keine richtigen "Flops" bei Smartphones. Denn jedes Smartphone ist ein Wunder. Das sowas überhaupt funktioniert, ist eigentlich unglaublich. 

Und im Übrigen, wenn man sich das Tortendiagram anschaut, auch wenn es älter ist - es hieß schon immer Motorola, seit jeher. Einen "Roller" kauft ihr euch woanders, ihr degenerierten Säcke.

Sehr viele Leute werden diese Frage anders beantworten, aber die eigentliche Antwort ist klar. Es ist sicher Samsung. Ich habe schon einige ihrer Geräte besessen, seien es Mobilfunkgeräte oder optische Laufwerke.

Meiner Erkenntnis, nach einem knappen Dutzend Geräten dieses Herstellers, ist: Samsung ist sehr bemüht auch grenzwertige Ausfallprodukte zu verkaufen. In jedem Segment der hergerstellten Produkte wird dann gerne auf die sogenannte Montagsproduktion verwiesen. Aber tatsächlich bemüht sich kein anderer Hersteller dermaßen intensiv Sollbruchstellen und Zeitfehler einzuarbeiten wie Samsung. Von 4 optischen Schreib/Lesegeräten sind vier kurz nach der Garantiefrist ausgefallen. Von Mobilfunkgeräten fielen zwei von dreien kurz nach der Frist aus, bei Fernsehgeräten war es ein Apparat von Zweien.

Damit ist es noch knapp vor Apple mit Sicherheit der zweitschlechteste Anbieter. Wenn man nun bedenkt, dass sie sehr viel mehr verschiedene Geräte herstellen und verkaufen ist es dann auch mit Abstand der minderwertigste.

Also gebe ich dem Fragesteller den generellen Rat sich keine Produkte von Samsung zuzulegen, diese Firma erzeugt ihren Umsatz und die Marktanteile offensichtlich durch geplante Minderwertigkeit in den Produkten und man sollte sie generell und unabhängig vom speziellen Produkt vermeiden.

Was möchtest Du wissen?