Was ist der Unterschied zwischen Trance und Techno?

3 Antworten

Also, mal etwas genauer- ich weiß, die Frage ist uralt, aber ich als Anhänger des Elektro-Genres möchte mal etwas dazu sagen. Wenn ich mich in etwas geirrt haben sollte, tuts mir leid. (Ich persönlich mag Trance viel lieber als Techno,aber das gehört nicht hierhin).

Also. Trance ist melodischer, baut sich langsamer auf und besteht größtenteils aus Hohen und Tiefen tönen, die eher fließend ineinander übergehen. Die Geschwindigkeit befindet sich generell zwischen 125 und 145 BPM (Beats per Minute, betönte Basschläge etc). Trance ist dem Dance sehr ähnlich und hat sich im Laufe der Jahre vom Rave abgespaltet. Techno liegt eher zwischen 125 und 138 BPM (wenn ich mich irre, sorry). In dieser Stilrichtung werden eher Elemente des Rock, Metal oder Industrial kombiniert. Außerdem wird es etwas monotoner beschrieben als Trance. Techno ist dazu noch eine Ecke älter als Trance, teilweise ist Trance auch aus dem Techno entstanden. Beide -Trance und Techno- sind Formen des EDM (Electronic Dance Music).

Aber zur Not, genau- mal ein paar Beispiele bei Youtube anhören!

Ich hoffe, das hat wenigstens ein bisschen Luft ins dunkel gebracht. Cheerio ;-)

Unter: http://gemalos.de/info-portal/musikstile/index.html findest Du eine knappe Erklärung zu Techno und Trance. Dazu gibt es auch Hörbeispiele, denn Musik wird für die Ohren gemacht!

Trance ist mehr ruhigeres Tekkkno um es ganz vereinfacht zu sagen. Für eine nähere Beschreibung schau mal bei Wikipedia, da findest Du bestimmt mehr.

Was möchtest Du wissen?