was ist der unterschied zwischen einem quarz und einem automatik uhrengetriebe?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zur genauen Zeitmessung werden Schwingungen verwendet, die sich möglichst konstant verhalten.

Bei Quarzuhren sind das elektrische Schwingungen in einem Quarz, die über eine Elektronik zum Antrieb eines Schrittmotors genutzt werden oder zum Ansteuern eines Displays. Quarzuhren sind also Uhren, die mit elektrischer Energie angetrieben werden.

Bei tragbaren mechanischen Uhren wird als Schwingungselement eine Unruh verwendet, einer Art Kreisel, der an einer Spiralfeder hängt und mit einer Frequenz von 2,5 bis 4 Hertz hin und her schwingt. Der Antrieb erfolgt durch eine kräftige Aufzugsfeder, das heißt, durch die mechanische Energie einer vorgespannten Metallfeder. Bei Automatik-Uhren wird diese Aufzugsfeder durch eine Einrichtung aufgezogen, welche die Armbewegungen des Trägers der Armbanduhr ausnutzt. Das ist meistens ein Gewicht, welches durch die Lageveränderungen und Beschleunigungen, denen eine Armbanduhr beim Tragen ausgesetzt ist, um eine feste Achse rotiert und dabei über ein Zahnradgetriebe die Aufzugsfeder nachspannt.

Die Automatic hat im Prinzip nur Nachteile im Vergleich zur Quarzuhr. Hier die Nachteile:

-> für mich ein eklatanter Nachteil: Eine Automatik ist nicht so Ganggenau. Selbst COSC-Zertifizierte Chronometer erreichen gerade mal die Genauigkeit einer Tchibo Quarzuhr.

-> ein Automatikwerk ist i.d.R. deutlich teurer in der Herstellung als ein Quarzwerk.

-> ein Automatikwerk ist von der Bauhöhe limitiert. Mit Quarzwerken lassen sich kleinere, elegantere Uhren bauen.

Mir fällt eigentlich nur ein Vorteil gegenüber der Quarzuhr ein:

-> Eine Automatik braucht keine Batterie.

Aber: Die Faszination der Mechanik - beispielsweise eines Valjoux7750 Automatikchronografen - geht einer Quarzuhr vollkommen ab. Was ist an einem Quarzchip faszinierend? Von daher kommt für mich eine Quarzuhr nur im Urlaub, beispielsweise zum Schwimmengehen in Frage. Ansonsten fasziniert mich nur "das Echte", mechanische an einer Uhr.

Quarz ist mit Batterie, Automatik wird irgendwie durch Bewegung immer wieder aufgezogen.

Was möchtest Du wissen?