Was ist der Unterschied zwischen Behinderung und Krankheit?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich muss mal widersprechen. eine behinderung kann auch im laufe des lebens erfolgen. zb wenn einem ein bein amputiert wird, ist man doch auch danach behindert.

aber eine krankheit muss nicht zwangsläufig heilbar sein (Krebs, HIV usw)

zu Behinderungen gehören geistige (die auch durch unfall oder so passieren können) und körperliche (die ebenfalls von geburt und auch durch unfall passieren können) man unterscheidet auf nach grad der behinderungen.

normale krankheiten sind natürlich was anderes, das man mit medikamenten behandeln kann.

Behinderung und Krankheit ist nicht das gleiche.

Wenn jemand z. B. nur ein Bein hat, dann hat er eine Behinderung. Er ist in seiner normalen Beweglichkeit behindert. Aber sein Körper ist deswegen nicht krank, er kann fit und gesund sein.

Behinderungen sind Dauerschäden, die meist irreparabel sind. Beispiele: Amputierte Glieder, Blindheit, Gehörlosigkeit, verkürzte Gliedmaße usw. Es sind Schäden oder Beschädigungen, die eben in ihrer speziellen Form eine "Behinderung" für den Betroffenen darstellen. Krankheiten hingegen sind Funktionsstörungen, die alle Organe - nicht nur unsere Sinnesorgane - betreffen können und häufig durch Viren- oder Bakterien-Infektionen hervorgerufen werden. Krankheiten sind in der Regel durch entsprechende Behandlungsmethoden auch zu heilen- mindestens zu "entschärfen". Amtlich anerkannte Behinderungen, führen auch zu Erhalt eines "Behinderten-Status" in Form eines entsprechenden Dokumentes ( Behinderten-Ausweis" und weiteren Privilegien, wie Steuernachlass und Befreiung von der Wehrpflicht. C2

Psychische Krankheit oder geistige Behinderung

Meine Mutter hat seit 10 diese psychische Krankheit (Schizoprenie), gestörte Wahrnehmung, Wahnvorstelung. Sie war schon 2 x in der Nervenklinik und seit 10 Jahren in Psychologische Betreuung. Aber es wurde nicht besser. Sie kann z. B. nicht selbstständig mit den Bus fahren oder einkaufen gehen.Alltägliche Arbeiten wie das Kochen, Waschen fällt ihr ganz schwer. Kann man das auch als geistige Behinderung sehen?

...zur Frage

Superschlau durch Behinderung?

Ich habe im Fernseh mal ein Junge gesehen der scheinbar behindert war aber sehr schlau gewesen sein sollte. Wie soll man aber durch eine Behinderung Extrem schlau sein? Geht das wirklich oder nur fake? Kennt ihr die Art von Krankheit oder jemand der dies hat?

Danke im Vorraus

...zur Frage

Hallo Leute, wie steht ihr zu adhs?

Hallo Leute, wie sich ja heraus gestellt hat, habe ich adhs. Wie sehr ihr dazu? Und kennt ihr eine Beschäftigung für mich? Ich kann halt nicht ruhig sein und wenn ich nix in der Hand hab knabber ich immer an meinen Fingern. Und ich wollte fragen, was adhs eigentlich ist, also ob es eine Krankheit, eine Störung, eine Behinderung oder was anderes ist.

...zur Frage

Was kann man gegen eine Lernschwäche tun?

...zur Frage

Ähnliche Krankheit/Behinderung wie Autismus oder Asperger-Syndrom?

Gibt es eine ähnliche Krankheit/Behinderung wie Autismus oder Asperger-Syndrom, die die gleichen (bzw fast gleichen) Symptome hat, aber später auftritt - 12-14. Lebensjahr?

...zur Frage

Warum interessiert sich niemand für meine Krankheit?

Hallo, heiße Lisa bin 31 Jahre alt und habe eine Alkoholembryopathie. Dies ist eine der schlimmsten Behinderungen die es gibt und die einzige die zu 100% vermeidbar ist.

Ich hoffe schon so lange, dass in Deutschland etwas passiert. Doch obwohl hier und da in den Medien darüber geredet wird, wird die Krankheit von den meisten wieder verdrängt und vergessen. Warum. Jedes Jahr werden ca. 10.000 mit Alkoholschäden geboren und niemand kümmert sich. Selbst wenn man die schwangeren Frauen nicht vom Trinken abhalten kann (übrigens rede ich hier nicht "nur" von Alkoholikerinnen), wird für die Menschen die diese Krankheit habe, viel zu wenig getan. Ärzte, Kindergärten, Schulen und Arbeitgeber sie alle haben viel zu wenig oder gar keine Ahnung von dieser Krankheit, was dazu führt, dass wir aufgrund unseres Krankheitsbildes nicht ernst genommen werden.

Habt ihr eine Ahnung, was ich tun kann, damit sich das verändert?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?