Was ist der Unterschied bei T-Shirts zwischen Casual und Denim?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Casual ist ein Modestil ( lässig, leger, zwanglos) Naya Denim bezeichnet in der Bekleidungstechnik das Gewebe aus dem eine Jean gemacht wird. Also der Stoff heißt so. Der originale Stoff halt. Ein sehr eng gewebter Köper in dunkelblau/weiß. Also wirds wohl heiße, das der Denim Stil, in dem Zusammenhang halt ne Denimoptik hat, aber es ist meist nicht zwangsläufig alles aus echtem Denim. So Hemden, zB sind oft aus normalem Baumwollgewebe, das blau, weiß eingefärbt wurde. Einen Zusammenhang zu T-Shirt kann ich jetzt nur bei Casual entdecken, da es sehr selten Denim-Shirts gibt. Zumal sich Shirts ja meist dehnen müssen, aber gut, vllt gibts sowas. Ich denke aber, dass es heißt, dass das Shirt zu Jeans passt, also dass es vllt weiß ist und irgendwas retro mäßiges oben hat, oder extra ausgewaschen ist.

Ich weiß zwar nicht, was T-Shirts damit zu tun haben, aber Casual bezeichnet einen Modestil, der nicht elegant / Businessmäßig ist, sondern eher lässig, wie man sich in der Freizeit anzieht. Denim hat immer etwas mit Jeans zu tun, also der sog. Jeans-Look.

Was möchtest Du wissen?