Was bedeutet Django?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

"Django" wurden damals zwischen 1820 und 1900 Männer genannt,die eigentlich Wanderarbeiter waren,sich aber nach und nach zu Einzelgängern entwickelten,Viehdiebe jagten oder andere Privataufträge übernahmen,auch kriminelle.Da diese Kerle in vielen Orten nicht gern gesehen wurden,nannte man sie verächtlich Djangos,was nun soviel wie "Lump" oder auch "Abschaum" bedeutete.Heute ist der Begriff fast aus dem Sprachgebrauch verschwunden.

Was möchtest Du wissen?