Warum starb Darth Vader in Episode 6?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kommt in den Filmen nicht so gut rüber, aber in deBücher steht es ausführlich erklärt. Vader kann ohne das Atemgerät seines Anzugs nicht atmen und das was man in Episode 5 sieht, ist ein selbstversuch von ihm, bei dem er die dunkle Seite kanalisiert um mit ihrer Hilfe zu atmen. Als der Offizier herein kommt, verliert er die Kontrolle und muss den Helm wieder aufsetzen. Das ist es was man sieht. Als er in Episode 6 die Machtblitze ab bekommt, nimmt sein Anzug und das damit verbundene Atemgerät schwere Schäden. Und weil er weiss ds er es nicht schnell genug repariert bekommt und er deswegen sterben wird, will er seinen Sohn eben nochmal ohne seine Maske sehen. Das ist schon alles.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich denke das liegt daran, dass darth vaders anzug zum teil ja auch seine vitalfunktionen übernommen hat. z.b. die atmung die ja offensichtlich nicht mehr natürlich funktionierte. durch die extrem hohe elektrische energie des imperators hat da sicherlich einiges großen schaden genommen und konnte somit sein überleben nicht mehr sicherstellen. so erkläre ich es mir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also Darth Vader ist gestorben weiel Imperator Palpatine hat ja versucht Luke zutöten. Aber da hat Darth Vader Luke geretted. Und er hat ja die ganzen Macht Blitze von Palpatine abbekommen.Und das hat sein Anzug beschädigt. Ich hoffe ich konnte dir Helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, Darth Vader ist am Ende gestorben, weil die Machtblitze von Darth Sidious seine Lebenserhaltungssysteme in seiner Rüstung stark beschädigen. In Episode 5 kann er seinen Helm abnehmen, weil es eine Art "Meditationskammer" für ihn ist. Dort ist es für ihn möglich, ohne Maske eine Weile zu überleben. Und außerdem kann Lord Vader auch ohne seine Maske eine Weile problemlos atmen, weil die wichtigen Lebenserhaltenen Sachen ja im unteren Teil des Helms ist. Der obere ist dabei eigentlich relativ unrelevant. Und er kann nur eine "Weile" ohne Maske leben, da durch den Kampf mit Obi Wan auf Mustafar die Lava ein Teil Vaders Lunge zerstörte, Deswegen auch dass laute Atmen. Ich hoffe ich konnte dich relativ damit aufklären. Falls du noch irgendeine Frage über StarWars hast, frag sie. Ich weiss irgendwie alles über StarWars. 

Mit freundlichen Grüßen,

Jan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil er nur noch eine Machine ist ohne die ganzen sachen kann er nicht leben und sein Helm abgenommen wurde bekam er keine luft mehr und auch so war nichts mehr funktionsfähig heisst er hatte keine Lebens chance mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Grund liegt eigentlich schlussendlich nur im Drehbuch.

Die Leute mögen, wenn der böse stirbt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Dovahkiin11 25.03.2016, 19:04

In dem Fall ist er aber als der Gute gestorben

0
pspdvd1997 25.03.2016, 19:07
@Dovahkiin11

Eh ja, stimmt eigentlich ^^

Aber ich glaube trozdem. Es ging schlussendlich drum den Leuten ein spannenden Film zu bieten. So wie es natürlich Ziel jedes Filmes ist. Und so ein Tot bringt meistens viel Action..

0
jotendo 26.03.2016, 18:40

Er war aber gut am ende

0

Was möchtest Du wissen?