Warum sind Mangaserien wie One Piece, Naruto und Bleach besonders erfolgreich?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

weil diese Serien zum "Shounen JUMP" Verlag gehören, die in Japan veröffentlich wurden - und dieses Manga-Magazin besonders bei viele vielen Lesern sehr beliebt ist. TV Tokyo hat den Erfolg dieser Serien zu einer TV Produktion gemacht. (die Manga Serie an sich sind wesentlich besser gezeichnet und haben auch keine Fillerfolgen ! :D) Was den vielen deutschen RTL2-Kiddies gar nicht bewusst ist: JUMP hat eigentlich noch viel mehr verdammt gute Serien auf Lager als die, die hier gezeigt werden. Schade eigentlich.

Hmm dieser Kommentar wurde vor 6 Jahren geschrieben. Die gute alte Zeit. Leider zeigt RTL2 heute nur noch den letzten Dreck 

0

Also ich liebe Naruto so weil ich die Story und die Charaktere klasse finde xD

ansonsten liegt es einfach an den Serien an sich. Sie sind spannend, haben alles (Romanze, Humor, Liebe, Trauer, Wut, Hass, Freundschaft usw...) aber zu diesen Alltäglichen Problemen kommen eben noch die spannenden Kämpfe dazu. Außerdem entwickeln sich die Charaktere (besonders bei Naruto) ständig weiter. Sie werden älter, sie lernen wie es in der Welt zugeht aber sie müssen auch mit Verlusten zurecht kommen (wie z.B wenn ein guter Freund stirbt) außerdem laufen diese Serien über viele Jahre das bedeutet, wenn man sie liest oder sie sich ansieht wächst man quasi mit ihnen auf XD (ich habe mit Naruto 2006 begonnen) man fängt an die Charaktere zu mögen, sie wachsen einem ans Herz, weil man schon so viel Zeit mit ihnen verbracht hat^^

ich persönlich liebe one piece. hauptsächlich wegen der story, zuzeit ist es im manga ganz ebsonders intressant. der zeichenstil ist mir da nicht soo wichtig. Auf die charaktere kommt es natürlich auch an, wenn sie unsympatisch sind und ich sie alle nicht mag .. ist es dann wsl auf weniger erfolgreich.

Was möchtest Du wissen?