Warum kommt das mainboard acer q67h2-ad so selten vor?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Acer produziert nicht selbst. Acer lässt z.B. bei Foxconn produzieren. Daher sind bestimmte Boards (bzw. Bezeichnungen) nur in bestimmten Modellen von Acer zu finden.

Siehe auch Aldi-PCs (Medion). Da steckt häufig MSI drin, aber das Board selbst ist dann bei MSI sonst nicht angeboten worden - zumindest nicht unter der Bezeichnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ein 7 Jahre altes Mainboard mit einem sehr alten Sockel. Mich würde wundern, wenn so ein Board noch hergestellt wird (von Acer). Die CPUs für diesen Sockel sind meistens sehr teuer und liefern nicht mal die selbe Leistung wie aktuellere CPUs, obwohl diese genau so teuer sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Mainboard ist wahrscheinlich aus einem fertig pc und wurde von acer speziell abgeändert und produziert.
Ich Rate dir das nicht zukaufen da es für diesen einen pc hergestellt wurde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin Soroko,

wie meine Kumpels schon schrieben, das ist Schrott aus der Steinzeit, Finger weg.

Brauchst Du einen neuen Rechner ?

Gib uns ein Budget und den Verwendungszweck (nur surfen/Office/Filme gucken, oder auch zocken ?), dann stellen wir dir was zusammen.

Grüße aussem Pott

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?