Warum kommen in Viva typische Erotik Clips?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Erotikwerbung darf unterm Tag nicht ausgestrahlt werden, sicherlich aus Jugendschutzgründen und soetwas wie Ratiopharm will seine Werbung nicht in der Nacht ausstrahlen, weil die Zielgruppe zu der Zeit schon lange im Bett ist, Erotik hat da dann doch mehr zuschauer um die uhrzeit und es lohnt sich nicht, einfach nur Musik laufen zu lassen, da halt nicht viel zuschaut, deshalb lässt man diese Erotikwerbung als Filler laufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nun die Darsteller verdienen mit Anrufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Werbezeiten tief in der Nacht sind für die meisten Werbetreibenden sehr unattraktiv weil die Zielgruppe zu dieser Zeit schläft. Entsprechend günstig kann man für einen durchaus überschaubaren Betrag mitten in der Nacht recht lange Werbezeiten bekommen, insbesondere bei den ganz kleinen Sendern. Diese sind oft froh wenn sie ein Nachtprogramm bekommen das sogar etwas Geld einbringt und nicht kostspielig eingekauft oder Produziert werden muss.

Ferner dürfen viele der Werbespots der Erotik-Branche wegen des Jugendschutzes erst nach 22 Uhr, seltener auch erst nach 24 Uhr ausgestrahlt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?