Wächterkontrollsystem als Smartphone App?

4 Antworten

Moin.

Nahezu alle Firmen, die entsprechende Gerätschaften anbieten haben dafür auch App-Lösungen im Angebot.

Ein paar Beispiele:

https://www.coredinate.de/produkte/sicherheit

http://www.css-online.de/fileadmin/user_upload/Produkte/Infomaterial/TourTrax.net.pdf

Die eierlegende Wollmilchsau gibt es allerdings auch unter diesen Apps nicht.Während Zeiterfassung, Ortung, VdS-kompatible Totmannschaltungen, etc. in allen Systemen verfügbar sind, wirst Du Funktionen wie die Dienstplanung nicht darin finden. Das wäre letztlich ja auch Schwachsinn, weil der "kleine Wachmann" als Träger dieser App mit der Dienstpanung herzlich wenig zu tun hat.

Allerdings gibt es, wenn Du Dich nicht gerade mit einer Office (Excel / Access) basierten Dienstplanung auf dem PC herumschlagen willst, diverse Möglichkeiten, die Dienstplanung online zu erstellen, etwa bei Papershift

https://www.papershift.com/dienstplan-erstellen

- -
ASRvw de André

Hallo,

mir ist ein weiteres gutes Wächterkontrollsystem bekannt, welches ebenfalls über das Smartphone bedient werden kann.

Es handelt sich um das System SISU GuardControl. Infos hierzu sind unter https://www.guardcontrol.de zu finden.

Mit GuardControl können Kontrollpunkte per QR-Code, NFC oder Beacons aufgebaut werden. Der Wächter kann auf seinem Rundgang über die App auch gleich die aufgetretenen Ereignisse melden und dokumentieren. Die Dokumentation kann in Wort, Bild und Ton erfolgen.

Bei GuardControl können Smartphones mit Android oder iOS Betriebssystem zum Einsatz kommen.

Eine Dienstplanung ist meines Wissens nach auch mit diesem System nicht möglich.

VG
Michael

Wächterkontrollsytem GuardControl - (Software, Android, Zeiterfassung)

Der Quasi-Standard in der Sicherheitsbranche ist das Online Wächterkontrollsystem, kurz OWKS der Firma SoftClean, dieses System gibt es schon viele Jahre und hat damals die Deister-Datensammler abgelöst. Die betreiben dazu noch das Portal TimeScan Online. Ein echtes Zeiterfassungsmonster, welches keine Wünsche übrig lässt. Es ist etwas Einarbeitung nötig, aber in Sachen Automation machen die keinem was vor.

Zur Website geht es hier: www.owks.de

Die Herstellerwebsite lautet: www.softclean.net

Was möchtest Du wissen?