Vorname, Nachname,Name....?! bin durcheinander

15 Antworten

Also bei max mustermann ist max der vorname und mustermann der nachname. Es gibt allerdings auch menschen bei denen der nachname auch ein vorname sein kann, wie z.b Karl Franz, da kann sowohl Karl als auch Franz der voranme sein. Aber meistens ist es so das man als erstes seinen vornamen und dann seinen nachnamen nennt. Es gibt  da natürlich auch ausnahmen, also z.b beim ausfüllen von irgendwelchen formularen oder so. Eine ganz besnder ausnahme ist natürlich auch james bond (" Mein Name ist Bond, James Bond ") :DDD

Ursprünglich hieß der Vorname Taufname.

Das wäre in diesem Fall Max.

Der Nachname wurde Familienname genannt. Der Name, den auch die übrigen Familienmitglieder tragen."Mustermann"

Der Name ist Max Mustermann

Der Vorname Max

Und der Nachname? Überleg mal ganz scharf!

Richtig:Mustermann

Ist ein Gag, oder?

mein name! wieso nicht verstanden?

ich habe einen häufigen nachnamen als vornamen und einen sehr häufigen vornamen als nachnamen. beide sind übliche namen aber halt anders herum. ich sage jedesmal vorsichtshalber der vorname ist ... der nachname ist ... und dann drehen die das jedesmal um. ich werde wirklich grantig wenn ich meinen namen erst 10 mal sagen und buchstabieren muss und dann vorname und nachnahme wieder vertauscht sind. ich fühle mich in meiner persönlichkeit verletzt wenn man meinen namen nicht versteht. wie kann ich das machen, dass der verstanden wird? man schreibt ihn so wie man ihn spricht und ich sage extra dazu was vor und nachname ist !? ich meine wenn ich mir einen namen notiere und der jenige sagt dass jetzt der vorname kommt, wieso schreib ich ihn dann als nachnamen!?

...zur Frage

Ist es egal ob man seinen ersten oder zweiten Vornamen benutzt?

Wenn man irgendwelche Unterlagen unterschreibt oder anderes tut gibt man ja im normalfall "Vorname 1, Nachname" an.

Kann man theoretisch auch "Vorname 2, Nachname" angeben ohne irgendwelche Probleme?

Ich hab wie viele andere auch einen zweiten Namen, habe mir darüber aber nie gedanken gemacht und benutze den auch so ziemlich nie. Aber ist das theoretisch möglich?

Könnte ich der Polizei z.b. ab jetzt sagen ich bin Moritz Mustermann und nicht Max?

Danke

...zur Frage

Was ist der vorname und der nachname?

ich kann mir sowas niee merken also ist vorname der name z.B Bernd und nachname des andere oder was ?? bItte brauche hillffee

...zur Frage

Was zuerst angeben: Nachname und Vorname/oder/ Vorname und Nachname?

Ich muss was für die Schule ausfüllen und da steht "Name des Schülers: ______________". Soll ich da jetzt zu erst meinen Nachnamen und anschließend meinen Vornamen hinschreiben oder umgekehrt?

...zur Frage

Zweiten Vornamen als Vornamen verwenden?

Hi Leute,

darf jemand der Max Bernhard Mustermann * heißt Verträge sowohl als Max Mustermann als auch Bernhard Mustermann unterschreiben oder gibt es bestimmte Regelungen? Im Ausweis steht unter Vornamen "Max Bernhard".


*Namen ausgedacht

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?