Vollprothese im Alltag?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich (w,49) trage schon seit längerer Zeit Vollprothesen im Ober-und Unterkiefer. Ich bin sehr zufrieden mit meinen Prothesen, sie sehen super aus, ich habe keine Schmerzen mehr, kann fast alles essen und perfekt mit ihnen sprechen.Das einzig störende ist die Haftcremekleberei der unteren Prothese,aber auch daran habe ich mich nach einer gewissen Zeit gewöhnt.Da Du unten aber noch Zähne hast sollte Deine untere Prothese mit den Klammern ohne Haftcreme halten. Ich mache sehr viel Sport, Laufen, Volleyball, Reiten, Skifahren, bei nichts davon haben mich meine Totalprothesen bisher gestört. Auch beim küssen stören die Prothesen nicht, natürlich merkt der Partner bei intensiven Zungenküssen das viele Platik im Mund, vor allem die Gaumenplatte, aber es stört definitiv nicht den Genuß des Küssens, zumal Totalprothesen ja nichts schlimmes oder störendes sind. Für mich sind sie völlige Normalität uns sie haben auch noch nie einen Partner oder eine Partnerin gestört. Warum auch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?