Kampfsport Anzug (Karate, Judo usw.)

5 Antworten

Ich kann als Aikidoka auch die 100% Baumwoll-Anzüge empfehlen.

Übrigens sollte man wirklich darauf achten, den "richtigen" Keikogi für die jeweilige Kampfkunst zu tragen.

So sind Judianzüge teilweise einfach zu schwer für das Aikido-Training, während ein Anzug für Karate-Kata bei Übungen auf dem Boden schneller durchgescheuert würde.

Auch die Ärmellänge kann bei Anzügen eine Rolle spielen - Aikido-Anzüge haben häufig kürzere Ärmel, damit man das Handgelenk besser greifen kann

Meiner Erfahrung nach ist es für Anfänger okay, erst einmal einen günstigen Baumwoll-Keikogi zu kaufen, bevor man viel Geld in einen Anzug investiert, obwohl man noch gar nicht so richtig weiß, ob man sich für diese Kampfkunst begeistern kann.

Denke, die Empfehlung, erst kostengünstige Exemplare aus Baumwolle zu kaufen, dürfte für die meisten Kampfkünste gelten. :-)

Woher ich das weiß:Hobby – Seit etwa 30 Jahren Training des Aikido

Genau so ist es. Anzüge aus Mischgewebe sind meist etwas weicher, allerdings reagieren die Kunstfasern oft mit dem Schweiß und man bekommt den Geruch nicht mehr raus. Kommt aber auch drauf an, um welches Material es sich handelt.

Ich würde peresönlich immer Baumwolle nehmen; nach dem Eintragen ist es auch nicht mehr so steiff. Ich habe schon zu oft "stinkende" Klamotten aus Mischgewebe wegtun müssen.

Ich mach Karate, unsere Anzüge sind immer aus Baumwolle. Ich kann mir Synthetik da gar nicht vorstellen, auch, weil es eben eine traditionelle Kampfkunst ist, auch wenn das vielleicht doof klingt :D Einige Obis (Gürtel) bei uns sind aus irgendwelchem Synthetik-Zeug, aber das sieht man direkt und wird auch allgemein nicht als schön angesehen.

Und wenn du einmal einen richtig guten Gi aus 100 % Baumwolle anhattest, besonders einen von Hirota, dann wirst du nie wieder was anderes anziehen wollen

Ich war immer von Baumwolle sehr angetan und könnte mir ein Kunsttsoffgewebe nicht wirklich vorstellen.

Woher ich das weiß:Hobby – Braungurt in 2 Stilrichtungen

Hallo frastanzer,

also ich trainiere Karate und unsere Anzüge sind immer aus 100 % Baumwolle.

Lg. Widde1985

Was möchtest Du wissen?