Unsterblichkeits mod in Minecraft?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie schon gesagt auf nen Server laden und in der server.properties enablecommandblocks = false einstellen.

So erstellst du einen 1.10 Server

1. Spigit 1.10 Downloaden

2. Spigot.jar durch Batch starten.

3. Eula.txt Eula = true

4. Server nochmal starten und schließen

5. server.properties enablecommandblocks = false setzen

6. Windowstaste + R drücken. Und %appdata% eingeben. 

7. Im .minecraft ordner im ordner saves die Welt mit dem commandblock auf dem desktop sichern. 

8. In deinem Server alle Dateien aus dem Ordner world mit den Dateien deiner Welt erstetzen. 

9. Über die Ip localhost im Multiplayer joinen .

10. Commandblock abbauen

11. Server durch stop in der Konsole stoppen.

12. Dateien im World ordner zurück in die %appdata%/.minecraft/saves/ Welt kopieren.

Du musst keine Portfreigabe machen außer du willst darauf mit deinen Freunden spielen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Feuerrevolver
17.10.2016, 08:57

Danke für deine Hilfe ich werde es gleich probieren

0

Ich denke der einfachste Weg hier wäre, das du einen Server mit der Welt auf deinem PC erstellst, auf welchem commandblöcke aus sind, auf diesen joinst, den Block abbaust und dann die Welt wieder zurück in deinen save Ordner ziehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Feuerrevolver
17.10.2016, 08:23

Danke aber weißt du wie sowas geht ?

0

Also entweder machst du dir die Mühe und setzt einen Server mit CMD-Block false auf oder du respawnst und drückst direkt T um den Chat zu öffnen und gibst ein
/gamerule commandblockoutput false
Ich hoffe der CMD war so
LG Tim

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?