Übelkeit nach Alkohol beheben

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Trick dabei ist schon während oder nach dem Trinken von Alkohol viel Wasser zu trinken, das verhindert so einiges böses am nächsten Morgen. Alkohol soll zudem (hab ich gehört) Mineralieren ausm Körper ziehen, da würd ich Mal sagen einfach rechtzeitig vorm Schlafengehen nen paar Mineralien und gesunder stuff ~(°o°)~ öh ich rate außerdem von Kaffe und angeblichen Medikamenten ab.

Nimm ein Glas mit stillem Wasser und verrühre einen Telöffel mit Salz darin, dann trinken :) Das hilft richtig schnell!

Vomacur. Gibt es in der Apotheke...wirkt Wunder.. ;-)

Übelkeit ohne Rausch?

Ich trinke ab sofort keinen Alkohol mehr und möchte keine Vorträge darüber lesen, dass es falsch war, überhaupt damit anzufangen. Meine Frage bezieht sich auf den Prozess im Körper, durch den am nächsten Tag die Übelkeit entsteht. Ich habe in den letzten 3 Wochen immer wieder hochprozentigen Alkohol getrunken und war nur EIN MAL (!) wirklich besoffen davon. An allen anderen Tagen habe ich deutlich weniger getrunken, aber immer Alkohol über 20 vol. %: Amaretto, Rum, Whiskey oder Vodka. Mein Magen scheint inzwischen entzündet zu sein, mir ist chronisch übel, ich habe den Appetit verloren und obwohl ich weiß, wie giftig Alkohol ist, kann ich mir nicht vorstellen, dass er die Übelkeit verursacht, weil ich gar keinen Rausch mehr hatte. Und ohne Rausch kein Kater. Oder? Kann durch diesen Konsum chronische Übelkeit entstehen?

...zur Frage

Von Alkohol gebrochen, nächsten morgen immer noch übel.. Was tun?

Also, ich war gestern weg mit Freunden, hab da ein wenig zu viel getrunken, sodass mir übel war, dann habe ich mir den Finger in den Hals gesteckt (ich weiß.. Nicht so toll) damit die Übelkeit vielleicht weggeht, dann als ich heute morgen aufgewacht bin und aufgestanden bin, hätte ich am liebsten wieder gebrochen, so übel war mir.. Also hab ich mich wieder ins Bett gelegt, und jetzt lieg ich hier, und frage euch, was kann ich tun, damit das endlich vorbei ist? :-((

...zur Frage

Erbrechen am nächsten Tag wegen Alkohol?

Hallo,
Meine beste Freundin hat heute Mittag alles durcheinander getrunken (Alkohol) und hat nun Angst dass sie sich morgen übergeben muss.
Es ist Abend und sie ist wieder total normal und alles ist quasi weg.
Wird sie trotzdem morgen Übelkeit verspürten , obwohl alles wieder normal ist?

...zur Frage

Angst vor ersten Mal Alkohol trinken?

Hallo,ich bin 14 und habe noch nie Alkohol getrunken, kann mir nach einem Bier schlecht werden ? Habe totale Angst vor Übelkeit und Erbrechen.

...zur Frage

Was kömnte das sein, Übelkeit?

Hallo woran könnte das liegen;)? Mir ist zur Zeit jeden Morgen schlecht. Und es ist schon länger so, dass ich auf Alkohol, so wie ich schlafen gehe, erbrechen muss... Hat jemand eine Idee was das sein könnte? Mir wird allgemein zur Zeit sehr schnell schlecht...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?