Tote Hose im Bett - was tun?

19 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich verstehe dich. Sex ist in der Beziehung wirklich nicht unwichtig. Ich würde folgendes tun:

  1. Sag ihm freundlich aber deutlich, dass du mit eurem Sexualleben nicht zufrieden bist.
  2. Versucht mal, eine Atmosphäre zu schaffen, in der er mal abschalten kann und nicht von seinen Zukunftsängsten geplagt wird. Z.B. ein Wochenende in einem Wellness-Hotel oder sowas.
  3. Wenn sich nichts ändert: eine Beziehungspause einlegen, und beide denken mal in Ruhe nach, wie es weiter gehen soll.
  4. Wenn ihr euch dann zusammenraufen könnt: prima! Wenn nicht, dann wäre es besser, wenn du die Beziehung tatsächlich beendest. Sonst machst du dich nur unglücklich. Auf die Dauer jedenfalls.

"Ich verstehe dich." - du bist einer der wenigen, die das tun. Danke!

Über eine Pause habe ich bisher in keiner Beziehung nachgedacht, aber jetzt bin ich anscheinend an einem Punkt, an dem ich es damit vielleicht mal versuchen sollte. Es stimmt schon, dass man keinen klaren Kopf kriegen kann, wenn man den Partner ständig sieht. Vielen Dank für dein Verständnis und die Tipps.

0
@MungoJerry

Gern geschehen!

Und lass dir bitte nicht von irgendwelchen "Gelehrten" ein schlechtes Gewissen einreden.

Alles Gute!

0

Wenn ein Mann Stress hat kann sich das auf seine Sexlust auswirken. Da hast du keine Möglichkeit das zu ändern, da hilft es auch nichts wenn du versuchst ihn mit sexy Kleidung zu verführen. Eine Paarberatung, die im die Situation erklärt könnte helfen.

Hallo MungoJerry, die Beziehung solltest du auf keinen Fall beenden. Nicht bevor du gegen dieses Problem gekämpft hast. Sprich wieder mit ihm und erklär ihm das das dir wirklich wichtig ist, wenn das nicht hilft dann solltest du versuchen ihn auf gewisse Art und Weise zu verführen. Kauf dir Dessous oder versuche es eher romantisch. Du kannst ja auch Neuses ausprobieren, vielleicht entdeckt ihr ja einen neuen Fetisch. Du kannst auch eine alte Gewohnheit die ihr zu Anfang eurer Beziehung gepflegt habt wieder aufgreifen. Wünsch dir viel Erfolg.

wut beim sex?

Mein freund behauptet immer er würde die meinste arbeit im bett machen obwohl ich bei jeder Stellung mindestens genauso viel machen und er jeden tag mind ein blowjob bekommt , ich bekomm nichts wenn wir dann kein sex haben , er sagt dann zwischen durch beim sex sowas wie " ist das alles was du kannst " oder " jetzt mach mal , hols dir " und macht dann gar nichts mehr , hab ihm auch gesagt das es stört aber er reagiert darauf nicht , so bekomme ich solche wut und Frustration das ich ihm am liebsten weh tun will ... Was soll ich tun ?

...zur Frage

Mein Freund hat Angst vor Sex?

Also, ich bin mit meinem Freund (21) seit 4 Monaten zusammen, wir hatten jedoch noch nie Sex. Er ist Jungfrau und sagt selber, dass er Angst hat etwas falsch zu machen etc.. Das Problem ist, dass ich das nur sehr schwer nachvollziehen kann, da ich ein sehr sexueller Mensch bin, das heißt früh angefangen habe und auch nie Probleme damit hatte. Ich weiß einfach nicht wie wir das lösen können, er sagt selber dass er mit mir schlafen will. Seine Schüchternheit steckt mich in dem Punkt an, ich habe Sorgen dass ich irgendetwas tun könnte wozu er noch nicht bereit ist. Außerdem fühle ich mich, da von ihm in sexueller Hinsicht kaum etwas kommt, auch relativ...unbegehrenswert. Für Lösungsvorschläge wäre ich sehr dankbar!

...zur Frage

Freundin und Sex, Unlust?

Guten morgen liebe member! Also es herrscht folgendes Problem bei mir in der Beziehung. Und zwar geht es um das Thema Sex. Ich (21) und meine Freundin (19) sind seid 2 Jahren ein Paar. Früher also noch vor knapp ca. 1 Jahr hatten wir regelmäßig Sex, sprich mindestens alle 2 Tage. Seid einem halben Jahr hat die Lust bei ihr spürbar nachgelassen, wenn es hinkommt haben wir jetzt noch vielleicht einmal in der Woche GV. Wenn ich sie darauf anspreche und sie frage wieso sie so selten Lust hat, verweist sie auf ihre Unwissenheit, sprich sie weiß es selber nicht. Nun mir ist Sex in einer Beziehung sehr wichtig deswegen versuche ich immer wieder den Grund dazu zu finden wieso der Sex so "abgenommen" hat. Vielleicht könnt ihr mir ein paar hilfreiche Antworten geben? Wieso das so sein kann? Ob es einfach nur Unlust ist oder was gravierenderes dahinter steckt. Vielen Dank!

...zur Frage

Mein Freund hat einen kleinen Penis.wie ihn darauf ansprechen?

Hey Leute,

Ich weiss die frage klingt sehr blöd aber es gibt bei mir leider ein kleines problem in der Beziehung.

Ich liebe meinen Freund über alles und bin mit ihm auch schon seit über 3 Monaten zusammen. Natürlich haben wir auch regelmässig Sex. Aber es gibt wiegesagt dieses eine Problem. der sex ist leider nicht wirklich befriedigend für mich. Mein Exfreund, der vor 9monaten wieder in sein heimatland Kamerun gezogen ist(wo ich ihn damals im Rahmen meines Sprachaufenthaltes auch kennengerlernt habe) war deutlich besser bestückt. Beim Sex mit ihm konnte ich an gar nichts anderes mehr denken als dieses unglaubliche Gefühl. Die orgasmen waren die besten die ich jemals erlebt habe. ich zitterte am ganzen körper, habe teilweise unfassbar laut stöhnen müssen und kam so gut wie jedes mal zu einem unglaublichem orgasmus.

Dies ist jetzzt allerdings nicht mehr so. Ich habe das gefühl, nichts zu spüren und komme so gut wie nie. Also bin ich mit dem Secualleben von mir total unzufrieden aber will meinen freund natürlich nicht darauf ansprechen. Vorhin hatten wir wieder Sex und ich fühle mich genau wie davor. Kein Orgasmus und auch währenddessen kaum ein Gefühl in mir.

Beim Sex mit meinem Ex war ich danach erstmal stundenlang im bett und voller euphorie. Der Mann hatte es in Sachen Sex echt drauf und war natürlich auch bestens bestückt. bei den ersten malen war ich sogar erschrocken über die größe, aber nach ein paar malen war sie für mich die beste

Entdeckung
meines Lebens.

Was sollte ich eurer Meinung tun? Ich bin so unzufrieden und das ganze nagt auch an der sonst wundervollen Beziehung.

Gruß Isa

...zur Frage

Kein Sex mehr nach Geburt?

Hallo,

Meine Freundin und ich habe seit 2 Monaten ein Kind. Vor der Schwangerschaft und während Schwangerschaft hatten wir regelmäßig Sex. Aber zum Ende der Schwangerschaft und auch jetzt, nach der Geburt ist gar nichts mehr los. (Ungefähr seit 5 Monaten) Ich habe schon versucht mit ihr zu reden und sie gefragt woher ihre Unlust kommt. Aber sie sagt einfach nur das sie keine Lust hat.

Ich halt das echt solangsam nicht mehr aus und würde ihr gerne wieder meine Zuneigung schenken.

Wer kennt sowas und gibt es irgendwas was ich machen kann somit ich sie "aufmuntern" kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?