Terminator Genisys.. Ist das ein Logikfehler oder bin ich dumm?

2 Antworten

john sah ja in terminator 1984 anders aus er schickte kyle zurück ins jahr 1984 um seine mutter zu retten kyle und sarah so heißt seine mutter verliebten sich und zeugen john so hat sich die ganze zukunft verändert deswegen sieht john jetzt auch anders aus als in denn anderen teilen

Das nennt sich Zeitreise Paradoxon oder Großvaterproblem. Google mal danach.

Hast du den Film gesehen? Und falls ja, habe ich da einen Logikfehler gefunden? lol

0

Du hast keinen logikfehler gefunden ! Die ganze Reihe basiert auf Zeitreise und kaum physikalischer Logik. Deswegen ist es ScienceFICTION !

0

Warum sind in Terminator 4 John Conner und seiner Vater (Jünger als John) in der gleichen Zeit?

Der Film spiel ja 2018, also nicht in der Vergangenheit des Films. Warum ist dann sein Vater da, der auch noch jünger als er ist?

...zur Frage

rothaarige menschen - geburt -

hey leute! also ich hab gehört dass wenn ein rothaariges kind auf die welt kommt, dass dann beide eltern iwie ein bestimmtes gen in sich haben müssen.., also wenn die mutter rothaarig wäre und der vater blond, welche haarfarbe hätte dann das kind? ich habs iwie ned geblickt... danke ;)

...zur Frage

Wie heißt dieses Buch von Wattpad?

Hey, vllt kennen einige von euch die App "Wattpad" in der man Bücher selbst schreiben kann oder die Bücher anderer lesen kann. Ich habe grade mit einem angefangen zu lesen, leider hat mein Handy es aber nicht gespeichert und jetzt find ich dieses Buch nicht mehr, vllt hat es jemand von euch schon gelesen und weis den namen noch:

Es geht um ein Mädchen namens Jazz, welches von ihrer Mutter von einem auf den anderen Tag in ein Internat abgeschoben wurde. Dort angekommen stellte sie fest, das dort nur gutaussehende Mädchen und Jungs sind. Die mädchen, auch die rektorin ist sehr knapp gekleidet. Sie wird von ihrer Rektorin durch das schulgebäude geführt und bekommt ein zimmer zugeteilt. Danach wird sie alleine gelassen damit sie sich die schulkleidung anziehen kann und die Rektorin(Mary) hat eine schülerin(Mandy) zu Jazz geschickt, welche ihr den rest der schule zeigen sollte und zum abendessen begleiten sollte. Als sie im esssaal ankamen setzten sie sich zu Mandys bruder, kyle und jazz wurde von anderen Typen, darunter Arik angemacht. Kyle und mandy warnten jazz vor den jungs, vorallem vor Arik, da diese sie nur flachlegen wollten. Kyle und jazz verstehen sich gut und kyle schläft in der ersten nacht schon bei jazz im zimmer...

Das ist ein teil der geschichte. Ich hoffe es kann mir jemand helfen den namen des buches herrauszufinden

...zur Frage

Wieso ist Harry doch nicht gestorben, obwohl er den "Stein der Auferstehung" nicht hatte?

Harry lässt im siebten Teil den Stein der Auferstehung, kurz bevor er von Voldemort getötet wird, fallen, kann dann aber doch plötzlich wieder auferstehen als er von Hagrid zur Schule zurück getragen wird. Warum? Wie ist das möglich? Und was wäre, wenn Harry von Voldemort ziemlich brutal getötet worden wäre, also zum Beispiel mit Schlangenbissen oder von Dementoren, hätte er dann auch wieder auferstehen können? Ich meine dann wäre er ja ziemlich verletzt...

...zur Frage

was meinte skynet (Terminator genisys) wo er gesagt hatte ich habe john nicht angegriffen ich habe ihn gerettet?

John wird ja von skynet attackiert und in einen t-3000 umgewandelt, als er kyle zurück ins Jahr 1984 schickte. John stirbt in der Zukunft und der neue John hybride, wird ins jahr 2017 glaube ich wahr es geschickt, um skynet jetzt zeit zu sichern. als kyle, sahra und pops versuchten skynet aufzuhalten, sagte kyle ''dieses ding hat john angegriffen'' skynet sagte dadrauf ''ich habe john nicht angegriffen ich habe ihn gerette'' was meinte er mit gerettet ? ich meine er hat doch john getötet in der zukunft oder nicht ?

...zur Frage

Warum verwandelt sich Elena in der 2. Staffel nicht?

Ich glaube das war Mitte-Ende der zweiten Staffel, als Klaus ein Vampir, ein Werwolf und den Zwilling (Elena) getötet hat, um ein Hybrid zu werden.

Um zu verhindern, dass Elena stirbt wurden Vorkehrungen doppelt und dreifach getroffen: Einmal der Trank von Elisa (bin mir nicht sicher, ob er so geschrieben wird), dann die Sache mit Bonnie und John (also dass ihr Vater John für sie gestorben ist und sie so wieder zurück konnte) und der Biss von Damon, der allein sie ja schon hätte zurückholen können.

Klaus hat sie umgebracht und dann ist sie auch wieder auferstanden, aber nicht als Vampir....warum nicht? Damons Blut war doch noch in ihrem Kreislauf.

Danke für eure Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?