TENS-Gerät zum Muskelaufbau?

1 Antwort

Hallo,

ein Tensgerät ist für Nervenstimulisation, entweder brauchst du ein EMS-gerät oder was fast immer verkauft wird, ein Kombinationsgerät, was beide funktionen unterstütz. Du musst es auch nicht kaufen, wenn du ein Rezept hast, bezahlt es deine Krankenkasse.

Nein es hilft nur in Kombination mit Therapie und Training, ist nur eine Unterstützung welche relativ wenig bringt (außer man glaubt daran).

Ein Tens- / Emsgerät arbeitet mit Wechselstrom, "verkochen" oder ähnliches kann da nichts, das geht nur mit Gleichstrom. Das wäre aber eine Therapie die dann von wirklichen Experten in dem Gebiet durchgeführt wird.

Mfg

Was möchtest Du wissen?