Tattoopflege mit Aloe-Vera-Produten der Firma LR?

1 Antwort

die beste salbe für ein frisches tattoo in der 1. woche ist: unguentolan!! wir hatten in den vielen jahren noch niemals einen kunden, der diese creme nicht vertragen hat! und ganz wichtig : nur 3 x täglich ganz ganz dünn cremen! viel luft ranlassen! und die ersten 3 tage kein wasser. und erst cremen wenn das wundwasser nicht mehr fließt!

aloe vera kannst du - unter vorbehalt - auch nehmen, kommt halt drauf an, was da sonst noch drin ist!

und nach der abheilphase und für die lebenslange pflege ist diese hier die beste: tattoo creme pro von pegasus.

beide cremes gibt es in der apo für ca. 4 euro!

und noch was, bepanthen oder vaseline, melkfett sind völlig ungeeignet für tattoos!! bepanthen kann die farbe rausziehen und vaseline und co. dichten die haut luftdicht ab und die haut bekommt auch noch einen hitzestau!!

viel luft ist immer noch die beste heilung!

Was möchtest Du wissen?