Tattoo ungleich gestochen? Sterne

Ungleichmäßige Zacken  - (Tattoo, Sterne) Stern ohne Linien  - (Tattoo, Sterne) Stern mit Linien  - (Tattoo, Sterne) Zacke ist schief - (Tattoo, Sterne)

8 Antworten

Hallo, ich kann dich verstehen. Wenn mit meinem Tattoo etwas nicht i.O. wäre, würde ich genauso reagieren! Immerhin hat man Tattoos für immer - und da sollen sie auch gut aussehen. Ich rate dir, erst mal zu warten bis alles verheilt ist. Im Moment sieht es wirklich so aus, als ob die kleinen Sterne ziemlich ungleichmäßig sind.

Wenn alles verheilt ist, geh nochmal zur Tätowierein. Denn das sind Fehler, die sich durch Nachstechen ausbügeln lassen. Die kleinen Sterne können begradigt werden und bei dem Stern ohne Linie kann man ja die Linie nachstechen, dass sie gleich aussehen. Aber wie gesagt, warte erst mal bis es verheilt ist, obwohl ich ehrlich gesagt denke, dass sich da nicht mehr viel ändern wird.

Für das Geld, was du bezahlt hast, hast du natürlich Anspruch darauf, dass das Tattoo so wird, wie du es dir vorstellst/wünscht. Aber denk dran: Tätowierer sind keine Maschinen, sondern Menschen, denen auch mal ein Fehler unterlaufen kann.

LG Tourniquet394

Zusatz:

Du sagtest doch, mit dem Schmetterling bist du zufrieden? Wenn ich mir das 2. Bild so anschaue, sieht man da doch die Fühler des Schmetterlings oder? Die Linien sind auch ziemlich "zittrig" gestochen, also wirklich gerade sind die auch nicht.

0

Ich würde auf jeden Fall zum Hautarzt.

Die Tätowiererin scheint nicht professionell zu sein, weil ich finde die Tattoos sehen nicht sauber verarbeitet aus. Rein vom optischen.

Zum Hautarzt ?

0
@nettedani

Ja, immerhin haben die Blutergüsse, was normalerweise nicht sein darf. Das sie gerötet ist ist normal aber das nicht.

Und da das Tattoo schon sehr "billig" wirkt, weis man nie was die für Nadeln benutzt zum tätowieren.

Ist aber nur eine Empfehlung meinerseits.

0
@Dribbi

nicht zum Hautarzt! Die haben oft noch weniger Ahnung davon als nen guter Tätowierer.

1

eine frage vorab - welche creme hast du benutzt? wielange war die folie drauf? wie hast du das tattoo in der 1. woche gepflegt?

ich möchte das gerne vorher wissen, bevor ich dir da antworte. und noch was blutergüsse können sich immer bilden, das ist nichts ungewöhnliches - manche menschen neigen einfach dazu. ob du da auch dazu gehörst, kann ich nicht sagen.

bei dem schmetterling meine ich ganz klar einen schatten zu sehen - blowout, das würde bedeuten, dass auch dieses tattoo bereits zu tief gestochen wurde!

Lass es erst mal verheilen. Manche Sterne sehen wirklich etwas merkwürdig aus. Danach kannst du ja nochmal gucken, ob es besser aussieht.

Vielleicht würde ich an deiner Stelle auch nochmal zum Arzt um das abzuklären.

1

Oh man, da hast du dir aber nen schlechtes Studio ausgesucht. Hast du dir etwa keine Arbeiten des Tätowierers angeschaut? Das sieht man doch vorher, ob der was drauf hat oder nicht? Aber ich würde es auch erstma komplett abheilen lassen, das sieht noch ganz schön entzündet aus. Blutergüsse am Tattoo hört sich auch nicht gut an. Wenn alles abgeheilt ist, würde ich zu nem seriösen und sehr gutem Studio gehen und lass dich dort mal beraten, die können da sicher was ändern, auch wenns nen Cover up wird. Da wirds dann halt nur mehr kosten.

Was möchtest Du wissen?