stimmt es,dass frische luft gut für die haut ist bzw schönere haut hat?

6 Antworten

Die erhöhte Sauerstoffzufuhr regt den Zellstoffwechsel an und so kann mehr Kollagen produziert werden. Die oberste Hautschicht kann mehr Sauerstoff aus der Umgebung aufnehmen, als sie durch die Versorgung über die Blutgefäße erhält! Die Sauerstoffzirkulation im Blut wird verbessert und davon profitieren auch die Hautzellen. das Gesicht sieht dann einfach besser und "jünger" aus. Nur - gut eincremen nicht vergessen!

Sauerstoff ist für den Körper gut, also auch für die Haut - deswegen sehen Raucherinnen auch mit 35 aus wie 50

Ja, das stimmt. Die Haut nimmt den Sauerstoff auf - je reiner, desto besser! Deswegen ist es auch sehr gut, wenn man mal wandern geht etc., denn da ist der Sauerstoff noch nicht mit Abgasen usw. verdreckt und ist gesünder für die Haut.

Was möchtest Du wissen?