Stimmt es dass wenn man in Bier badet, betrunken wird?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Denk mal wen überhaupt, wird man ganz ganz... leicht angeheitert sein, aber betrunken wird man davon nicht. Die Haut nimmt über die Porenöffnungen feuchtigkeit auf, dann müste das Bier aber noch ganz durch dringen bis zu den Wehnen und Aterien. Es gab mal ein Fall (die Peinlichsten Tode) da hat sich jemand ne Weinflasche hinten rein gesteckt dadurch ist der Alkohol ungefiltert in den Blutkreislauf gekommen. Resultat Alkoholvergiftung. Also wen dir das Bier beim Baden hinten reinläuft. Da könnte es eventuel kritisch werden. MFG Scooby

Alkohol kann auch dermal (Haut) uebertragen werden. Bier hat aber zu wenig Alkohol. Außerdem waere es schade darum.

Allerdings :)

0

Hm. Interessante Frage, besonders für einen Bayern. Aber ich bin ein weiblicher Bayer und kenne mich mit Bier und baden aus. Mein Fazit nach reichlichem Überlegen: Nein, betrunken wird man in einem Bierbad ganz bestimmt nicht.

Aber, wenn Du in einem Hefeweissbier badest, dann wird die Haut besonders schön und rein und weich.

(Wolle, wegschauen!)

Was möchtest Du wissen?