Sperma ist gelb?!?!?

6 Antworten

Die Menge der Flüssigkeitsaufnahme über den Tag schlägt sich auf auf die Konzentration der Ausscheidungen nieder. Urin ist dunkler und weniger, der Spermaschub kann dicker sein und "konzentrierter".

Bei einer ungewöhnlichen Verfärbung könnte es sich durchaus um normale Ablagerungen handeln die durch das Sperma gelöst wurden. Allerdings wäre ich da vorsichtig. Beobachte es übers Wochenende, wenns am Montag noch immer verfärbt ist solltest du damit schleunigst zum Arzt.

Man geht ja auch zum Arzt wenn plötzlich Blut im Urin ist oder der Urin absolut ungewöhnlich verfärbt ist (ohne das man bestimmte Lebensmittel(farben) konsumiert hat. Da sollte man genauso handeln wenns um Sperma geht.

Lebensmittelfarben, genau das ist das Stichwort: Hast du bis zu 36 Stunden vor dem Erguss bunt gefärbten Kuchen gegessen bzw andere Speisen oder Getränke die stark bunt gefärbt waren? Wenn ja, vielleicht lags da dran?

also ich hatte ziemlich viel cola getrunken.... vlt ja ach deswegen

0

vielleicht ist irgendetwas in der Harnröhre etc. eitrig..? Hast du Schmerzen oder bist du erkältet?

also ne bei mir ist alles in ordung... keine schmerzen und bin kern gesund

0

Keine Panik ----gibt genug Ablagerungen die da mit herausbefördert werden.

Merkst du selber , wenn du keine langen Pausen machst.

Sollte es aber immer so sein ---dann mal zum Urologen, was bei

dir eher unwahrscheinlich ist---

pw

alles klar :)

1

Was möchtest Du wissen?