Soziale Berufe? (Praktikum)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Oder im Bereich Tehrapeutisches Reiten?

also das auf jedenfall

musste auch diverse praktikas machen für die fos

meine einsätze waren einmal im örtlichen jugendhaus,spz(sozialpädagogisches förderzentrum.sowas wie grundschule mit schwierigeren kids) und im krankenhaus die urologische station

hauptschulen standen bei uns auch zur auswahl und altenheime

musst halt schauen irgendwas,was richtung pflege,therapeutische maßnahmen,oder arbeit mit behinderten oder wie richtung sozialpädagogik usw. geht

Dankeschön für deine Nachrricht! (: > irgendwas,was richtung pflege < Ginge auch "Tierische Pflege", also Tierarzt oder so etwas? (;

0
@TroubleWeather

nix zu danken...ich meine mich daran zu erinnern,dass jemand in meiner klasse in nem tierheim war...aber ich weiss es nicht mehr sicher....im endeffekt denk ich schon...wofür machst du es denn,auch für die schule?

klär doch einfach nochmal ab,ob das klargeht,bei der person die für dich zuständig ist,wenn es das ist worauf du am meisten lust hast

0

Im Prinzip kannst du fast in jedem Beruf Praktikum machen, der im Kontakt mit Menschen und Tieren ist. Du musst nur gute Argumente für die Schule finden (z.B. dass du dich für keinen von der Schule vorgeschlagenen Beruf interessierst oder so...)

sozialarbeiter, z.b. zur beratung orientierungsloser jugendlicher oder erwachsener, helfer drogenabhängiger menschen, wiedereingliederung von straftätern. diese tierheimgeschichte passt ÜBERHAUPT NICHT: diese einrichtungen, bzw. deren personal ist froh, wenn sie die tiere überhaupt ernähren können. ansonsten freuen sich die betreiber von alten- und pflegeheimen über JEDE helfende, kostenlose hand.

Was möchtest Du wissen?