Soll ich meine Insel in Animal Crossing löschen?

Das Ergebnis basiert auf 13 Abstimmungen

Nicht löschen 62%
Löschen 38%

5 Antworten

Nicht löschen

Ich bin seit langem auch sehr unzufrieden mit meiner Insel. Hab erst auch mit dem Gedanken gespielt, sie zu löschen aber dafür hab ich zuviel Zeit reingesteckt. Außerdem habe ich auch 3 Wunschbewohner, die ich nicht verlieren möchte.

Bin gerade dabei, meine Insel erstmal komplett leerzuräumen, (Dekorationen, Blumen, Bäume & Gewässer weg) damit ich alle Gebäude erstmal so umstellen kann, wie ich sie haben möchte.

Das würde ich dir auch raten, wenn du diese Arbeit auf dich nehmen willst.^^

Nicht löschen

Man kann bei Tom Nook beim Punkt "Infrakstruktur" die Gebäude an einen anderen Platz stellen, die Flussmündungen kann man selber mit einer App im NookPhone wegmachen. Ich würde die Insel nicht nochmal löschen..

Wenn du mit so vielem unzufrieden bist, solltest du es löschen. Und ich persönlich finde diesen Trend dumm "Lieblings-" und "Hassbewohner" zu haben Damals bei ACWW und ACNL war das vollkommen egal. Vor allem, weil es "nur" 8 Persönlichkeiten gibt.

Woher ich das weiß:Hobby – Zocke ab und zu mit den Jungs
Nicht löschen

Hey Fragesteller430 👋

Ich denke es ist weniger Arbeit alles umzustellen und abzuändern als neu anzufangen. Du weißt auch nie, was sich bei einem Neustart mit den Bewohnern ergibt, also würde ich das "Risiko" an deiner Stelle nicht eingehen. 😉

LG und viel Spaß noch auf deiner Insel 😁

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Liebhaber von Nintendo seit der 1. Sekunde an.
Löschen

Sonst macht es dir ja wie es scheint kein so großen Spaß, ich würde sie löschen und neu anfangen

Was möchtest Du wissen?